Minispieltag Untergruppenbach: Herren 2 und mA2 helfen mit!


Veröffentlicht am von Tobias Naumann.

Am vergangenen Sonntag stand in der Stettenfelshalle Untergruppenbach der 2. Mini-Heimspieltag der SG Schozach-Bottwartal auf dem Programm. Mit insgesamt 12 Mannschaften und ca. 120 Kindern stand wahrlich ein großes Minispielfest an. Da ein großer personeller Aufwand für solch ein Event nötig ist, konnten dies die Mini-Gruppen kaum selbst bewältigen. Deshalb erklärten sich die Männer 2 bereit, getreu unserem Vereinsmotto „Mehr als nur ein Sportverein!“, den Minispieltag zu unterstützen. Das Bewirtungsteam im Foyer wurde dabei von unserer neu Mini-Koordinatorin Nancy Kübler angeführt. Dabei zeigten vor allem Dennis „Saitenmeister“ Pulfer und Alex „Fußballgott“ Maier ihr Können im Gastro-Bereich. Aber auch in der Halle wurden Betreuer für die Stationen und Schiedsrichter für die Spiele benötigt, so dass fast die komplette Herren 2 Mannschaft einen Tag nach der schmerzlichen Niederlage in Neckarelz, im Einsatz war. Nicht zu vergessen sind die Jungs der männlichen A2, die abermals (Helfer schon beim Minispieltag in Gronau) in die Bresche sprangen und die übrigen Schichten übernahmen. So verlief alles nach Plan und die Kinder gingen mit einem breitem Grinsen im Gesicht und schönen Medaille zufrieden nach Hause…

Danke an alle Helfer für die tatkräftige Unterstützung ohne die dieser tolle Tag nie umsetzbar gewesen wäre!!!

Kommentar verfassen

Kommentare

Diese Seite wurde noch nicht kommentiert! Einen Beitrag verfassen