Den Endspurt einläuten…


Veröffentlicht am von Andreas Gramsch.

Nicht mehr viele Spiele stehen auf dem terminplan der Herren und Damen der SG Schozach-Bottwartal. Mit dem Spiel am Sonntag gegen die Bundesligareserve des TV Bittenfeld werden die letzten Partien in der Württembergliga eingeläutet. Es gilt für die Saur/Krotz Truppe sich noch achtbar aus der Affäre zu ziehen und alles daran zu setzen wenigstens den dritten Tabellenplatz noch zu erreichen. „Die Plätze 1 und 2 sind weg. Für uns gilt es nun die Saison ordentlich zu Ende zu spielen. Zudem kann sich jeder Spiel nun selbst schon ins rechte Licht für die kommende Saison rücken.“, so Spielertrainer Saur. Nach der empfindlichen Niederlage in Bittenfeld, gilt es nun die Schmach vom Vorspiel auszugleichen. Anpfiff in der Langhanshalle ist um 20:00 Uhr.

Am Sonntag steht bei den Damen 1 das Bottwartalderby gegen die HG Steinheim-Kleinbottwar an. Im Vorspiel konnten die SGSB Damen letztendlich deutlich gewinnen, aber da wurde die Rumpftruppe der HG unter Wert geschlagen. Nun sind beim Gegner wieder alle fit und ein Derby hat immer eigene Gesetze. Mit einem Sieg steht die Türe zur Relegation in die WL recht weit offen – mit einer Niederlage wird das ganze nochmals richtig spannend. Also unterstützen Sie die Mädels beim Derby. Anpfiff ist um 15:00 Uhr in der Langhanshalle Beilstein.

Kommentar verfassen

Kommentare

Diese Seite wurde noch nicht kommentiert! Einen Beitrag verfassen