mC-Jugend: Saisonabschluss im „Galaxy“


Veröffentlicht am von Tobias Naumann.

Am frühen Samstagmorgen machte sich die männliche C-Jugend samt Trainerteam auf, um einen Tag im Badeparadies Schwarzwald zu verbringen. Fast vollzählig ging es dann um 7:30 in zwei Gemeindebussen los. Bis zum Badeparadies war es allerdings ein Stück zu fahren. Das besagte Ziel befindet sich nämlich in Titisee-Neustadt. Doch dafür lohnte es sich bei der Ankunft umso mehr. Eine Vielzahl von Wasserrutschen erwartete die Jungs im Actionbereich „Galaxy“ des Badeparadieses. Die Jungs zögerten auch nicht lange. Sofort zog man sich um und warf sich mit den Schwimmreifen auf die Rutschen. Ob man sich nun auf die Monster-Halfpipe warf oder sich umkämpfte Rennen im X-Tube lieferte, der Ausflug hatte sich auf jeden Fall gelohnt.

Drei Stunden durften sich die Jungs austoben, dann war die Rückfahrt angesagt. Doch die verging wie im Flug, da man nach der ganzen Anstrengung ziemlich gut dösen konnte. Rückblickend war es für die Jungs und das Trainerteam ein gelungener Saisonabschluss. Jetzt heißt es, die Pause genießen und in der neuen Saison wieder anzugreifen.

 

Kommentar verfassen

Kommentare

Diese Seite wurde noch nicht kommentiert! Einen Beitrag verfassen