mC-Jugend: Erstes Saisonspiel der männlichen C-Jugend 2


Veröffentlicht am von Andreas Gramsch.

Zum ersten Saisonspiel unserer männlichen C-2 ging es für uns nach Lauffen. Dort trafen wir auf die HSG Lauffen-Neipperg. Nach der Sommerrunde, die schon etwas zurückliegt, waren unsere Jungs heiß auf das erste Spiel der Saison. Mit vollem Kader reiste die Mannschaft an, somit konnte das im Training einstudierte umgesetzt werden.

Bis zur 10. Minute ging das Spiel noch sehr ausgeglichen zur Sache und unsere Jungs tasteten sich ran. Ab diesem Zeitpunkt gaben die Jungs ihre Führung nicht mehr her. Zwar konnte der Vorsprung anfangs nicht ausgebaut werden, aber die Jungs zeigten vor allem immer wieder durch Adrian Merlitz, dass sie dieses Spiel gewinnen wollen. Auch durch die gute Torwartleistung von Marco konnten die Jungs mit 10:13 einen Vorsprung von drei Toren in die Pause nehmen. Nach der Halbzeit setzten sich die Jungs Tor für Tor langsam ab. Die Gegner aus Lauffen-Neipperg konnten nicht mehr mithalten. Unsere Jungs gaben bis zum Schluss alles um nichts mehr zu gefährden. Somit konnte das Spiel mit 19:26 für uns entschieden werden. Unsere Mannschaft zeigte eine sehr gute Leistung, welche natürlich noch durch bessere Absprache und mehr Konzentration verbessert werden kann. Insbesondere Adrian bestätigte seine gute Leistung durch 13 (!) Tore.

Es spielten: Marco Gansky (Tor), Lasse Sotzny, Adrian Merlitz, Nick Haiber, Tom Trui, Luca Merz, Jan Müller, Louis Bollschweiler, Jonathan Klann, Nicolas Eschbach (Trainer), Michael Krahl (Trainer)