Damen 3:  SG Schozach-Bottwartal holt sich zwei Punkte auswärts


Veröffentlicht am von Ilka Korn.

HG Königshofen/ Sachsenflur 2 – SG Schozach Bottwartal 3 10:12 (19:24)

In den ersten Spielminuten zeigte sich den Zuschauern ein zwar ausgeglichenes, aber auch ein in der Offensive von Unsicherheiten/Unkonzentriertheiten geprägtes Spiel. Viele technische Fehler und verschenkte Tore. Trotzdem führten wir bis zur 15 Spielminute mit 5:8. Zum Halbzeitpfiff stand es dann 10:12.

Ziel für die zweite Hälfte war es nun weiter so stabil in der Abwehr zu stehen und in der Offensive durch gutes Konterspiel weiter Druck auszuüben.
Die Umsetzung gelang uns in der zweiten Hälfte nicht zu 100%. Ab der 43. Spielminute waren die Gegner dann mit uns auf Augenhöhe (15:15).
Da aber Abwehr inkl. Torhüter immer besser Zugriff zum Spiel fanden, drehten wir das Spiel und konnten es mit 19:24 für uns entscheiden.

Es spielten: Annalena Keller (TW), Loredana Kurzweil (TW), Martina Altmann (4), Anja Schweiher (2), Nina Büche, Christina Petruschka (6), Anja Wimmer (2), Caren Winkler, Laura Häberle (6), Anna Leidig (4)

Schiedsgericht: Alessa Selcho
Trainer: Monika Kreh, Petra Schöttle