Herren 2: Herren 2 verteidigen den 2. Tabellenplatz


Veröffentlicht am von Ilka Korn.

Vergangenen Samstag ging es für unsere Herren 2 in Beilstein gegen den Tabellen 9. Die HSG Hohenlohe 2. Im Hinspiel konnten sie nur ein unglückliches Unentschieden erreichen, so war die Motivation es diesmal besser zu machen, höher. Unsere Jungs starten gut in die Partie. Schon nach 10 Minuten hatten sie beim Stand von 5:2 eine 3-Tore-Führung. Diese wurde immer weiter in kleinen Schritten ausgebaut. So stand es nach 18 Minute 10:5. Der Vorsprung von 5 Toren konnte bis zur Halbzeit zum Stand von 18:13 verteidigt werden, doch unsere Jungs kamen unkonzentriert aus der Kabine zurück. Im Angriff wurden viele Chancen leichtfertig vergeben und im Gegenzug bekam man hinten mehr Tore. So konnten die Gäste bis zur 37. Minute wieder auf 19:18 anschließen. Doch nun wurden die Herren 2 wieder wach. In kleinen Schritten konnten sie sich immer wieder etwas absetzen und so das Spiel letzten Endes noch mit 31:26 gewinnen. Über das Spiel hinweg, konnten unsere Herren 2 ihre Konzentration nicht halten und vergaben zu viele Chancen. Wenn sie nächste Woche im Spitzenspiel gegen den Tabellenführer in Obrigheim eine Chance haben möchten, muss dies geändert werden. Die Herren 2 haben jetzt noch 3 verbleibende Spiele, die alle gegen Gegner aus den oberen 5 der Tabelle gespielt werden. Das Ziel ist natürlich Platz 2 und somit der Aufstieg.

Es spielten: Robin Ziegler, Jan Oßmann(Tor), Daniel Bošnjak (1), Yannik Mistele, Yanis Heinz, Tobi Klisch (1), Michael Krahl (2), Cedric Ziegler (12), Jonas Keller (5), Pascal Mühlegg (1), Max Kürschner (2), Deniz Dogan, Tim Voelkel (6), Tim Kübler (1), Markus Hönig (Trainer)