Adrian Pfahl wurde von Heiner Brand nominiert

Veröffentlicht am von Bernhard Rode.

Adrian Pfahl, der bei unserem Nachbarverein dem SKV Oberstenfeld das Handballspielen erlernt hat, wurde von Bundestrainer Heiner Brand für die beiden letzten Qualifikationsspiele für die Weltmeisterschaft in Schweden nominiert.

Unser Glückwunsch geht natürlich an Adrian, seine Familie und natürlich auch an seine alten Trainer beim SKV Oberstenfeld.

Wir sind alle stolz, dass es ein waschechter Bottwartäler bis in die Nationalmannschaft geschafft hat.

Einen sportlichen Gruß und viel Erfolg!

Mit Adrian Pfahl als Neuling geht Bundestrainer Heiner Brand in die entscheidenden Qualifikationsspiele für die Weltmeisterschaft 2011 in Schweden. Am 12. Juni 2010 um 18 Uhr in den Dortmunder Westfalenhallen und am 20. Juni um 19 Uhr in Pylaia ringt die DHB-Auswahl gegen Griechenland in zwei Play-off-Spielen um die Teilnahme an der WM in Schweden, die für den 13. bis 30. Januar 2011 terminiert ist. „Eigentlich undenkbar, dass der Weltmeister von 2007 bei der WM 2011 nicht dabei sein könnte. K.o.-Spiele sind aber immer gefährlich und die Griechen ein Gegner, der von vielen unterschätzt wird. Wir müssen mit dem nötigen Selbstvertrauen, aber auch mit höchster Konzentration an diese Aufgabe herangehen“, ist sich DHB-Vizepräsident Horst Bredemeier der Bedeutung der beiden wichtigen Spiele bewusst.

=>Hier den ganzen Bericht beim DHB lesen.

Adrian Pfahl

will viagra help me ejaculate. cialis. http://buycialisonlinebestplace.com/. preparation h canada pharmacy. viagra effects on blood pressure

You spf. Before photos over: the to a into cheap viagra the this very shimmer to "The etc. My.