TV Pflugfelden 2 – SGB 20:26 (12:11)

Veröffentlicht am von Bernhard Rode.

Vierter Sieg im 4. Spiel !!

4 Spiele – 4 Siege: Die Erfolgserie geht weiter. Am vergangenen Samstag erkämpfte sich die 3. Garnitur der SG einen schwer erkämpften Auswärtssieg beim TV Pflugfelden 2. Zu Beginn hatte unsere Mannschaft leichtes „Übergewicht“ – so lag man nach ca. 20 Minuten mit 8:6 vorne. Im weiteren Spielverlauf schlichen sich jedoch sowohl in der Abwehr als auch im Angriff einige Leichsinnsfehler ein, dies nutzten die Gastgeber aus und gingen dann mit einer 12:11 Führung in die Kabine. Nach dem Wiederbeginn änderte sich jedoch das „Bild“. Sie SG spielte nun aggressiver in der Abwehr und trug ihre Angriffe konzentrierter voran. Die Folge war die Führung unserer Mannschaft auf zwischenzeitlich 14:17 – gegen Ende konnten sich die Schützlinge von Frank Ridiger noch weiter absetzen und landeten am Ende noch einen Sieg mit 6 Toren Differenz.

Spielfilm: 1:0, 1:3, 3:5, 4:6, 6:8, 9:9, 11:11, 12:11; 13:14, 14:17, 16:19, 18:20, 19:21, 19:26, 20:26;

Beim Sieg in Pflugfelden wirkten mit: Oliver Mutter und Heiko Brosi im Tor — Michael Hirsch (2), Alexander Winter (1), Christian Oettinger (4), Dominik Helber (4/1), Alexander Schwarz (2), Michael Layer (1), Gernot Waldbüßer, Michael Theiss (7), Tobias Endres, Jochen Dietz (2), Janosch Winkler (2), Benjamin Koch (1);

VORBERICHT:

Sonntag, 17. Okt. 2010 – 16.45 – Heimspiel gegen TSF Ditzingen 2

Am nächsten Wochenende steht wieder ein Heimspiel auf dem Plan. Die SG 3 empfängt in der Gronauer Mehrzweckhalle die TSF Ditzingen 2, die mit 2:6 Punkten auf Platz 9 steht. Unsere Mannschaft steht mit 8:0 Punkten an der Spitze der KL A, vor den punktgleichen Teams aus Oberriexingen und SG BBM Bietigheim V. Auf Grund der momentanen Tabellen-lage ist auch beim Spiel gegen Ditzingen 2 ein weiterer Erfolg zu erwarten.