wJA-Jugend: Duell der Weggefährten in Leonberg

Veröffentlicht am von Bernhard Rode.

Diesen Sonntag gastiert die weibliche A-Jugend bei der SG Leonberg/Eltingen

Anpfiff der Partie in der Schwimmbadhalle ist um 13 Uhr

Der Gastgeber aus Leonberg belegt momentan, nach sieben absolvierten Spielen, den 5. Tabellenplatz. Ihre beiden Heimspiele konnte die Mannschaft souverän gewinnen.
Im Hinspiel und zugleich Rundenauftakt für beide Mannschaften in der Beilsteiner Langhanshalle konnten die Bottwartälerinnen mit 28 zu 23 für sich entscheiden, jedoch blieb die Partie bis 10 Minuten vor Abpfiff eng.
Seit jetzt 3 Spielzeiten gehen beide Teams denselben Weg. Die Spielstärke und das System beider Mannschaften ist den jeweiligen Trainern daher gut bekannt.
Aufgrund der Erfahrungen weiß das Trainergespann der SG Bottwartal wie schwierig es ist in Leonberg zu bestehen. Den Heimweg aus Leonberg trat die Mannschaft in der Vergangenheit leider immer mit einer doch recht deutlichen Niederlage an.
Besinnt sich die Mannschaft jedoch auf Ihre Stärken sollte ein Erfolg in Leonberg dieses Jahr endlich möglich sein. Vieles wird von der Tagesform der beiden Teams abhängen. Bis auf die langzeitverletzte Mara Bubeck und Carina Kalmbach ( B-Jugend Einsatz ) sind voraussichtlich alle Spielerinnen an Board.

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung in Leonberg. Jedes der letzten 5 Spiele ist für uns ein Endspiel und nur mit euch Fans, Eltern, Verwandte oder Verantwortliche des Vereins im Rücken können wir unser Ziel erreichen. Helft der Mannschaft, welche bis jetzt eine tolle Runde gespielt hat, weiter an der Erfolgsgeschichte, Saison 10/11 zu schreiben.

Viele Grüße

Euere weibliche A-Jugend