mA-Jugend:  2.Spieltag der Bezirksliga Staffel 2

Veröffentlicht am von Bernhard Rode.

Beim 2.Spieltag der Bezirksliga Staffel 2 in der Sommerrunde am Samstag in Bissingen war der Gastgeber die SG Bietigheim/Bissingen/Metterzimmern. Gastgeber ist leicht übertrieben; keine Tribüne ausgefahren, keine Bewirtung, kein Mineralwasser für die Mannschaften usw. Die Duschen hatten warmes Wasser, das war positiv.

Sportlich gesehen taten sich unsere Jungs schwer in den Spieltag zu kommen, dies lag sicherlich auch an den vielen Absagen zu diesem Spieltag. Es war nicht möglich einstudierte Spielhandlungen abzurufen und in der Abwehr zu dem gewohnten nötigen Verbund zu finden. Nach holprigem Beginn in beiden Spielen fanden die Jungs langsam zu ihren Stärken und konnten dann beide Spiele noch positiv gestalten.
Das erste Spiel gegen den TV Tamm konnte nach einem Halbzeitstand von 3:6 noch zu einem Unentschieden mit 12:12 Toren gedreht werden. Es wäre auch ein Sieg möglich gewesen, doch dazu hat das Glück des Tüchtigen verdient gefehlt.
Beim 2. Spiel gegen die SG BBM2 gerieten wir durch Unaufmerksamkeiten im Angriff schnell mit 2:6 in Rückstand. Im Laufe der 1.Halbzeit konnten wir den Abstand auf 10:13 verringern. Die Umstellung in der Abwehr mit einem stark aufspielenden Peter Strohl gegen den Halbrechten der SG BBM brachte die Wende. Durch die Tore des nun hellwachen Pascal Illg gelang ein verdienter, knapper 21:20 Erfolg.
Somit schließt die Mannschaft auf dem 2. Tabellenplatz der Bezirksliga Staffel 2 ab. In der kommenden Hallenrunde werden wir voraussichtlich in der Bezirksklasse mitspielen und versuchen dort weit vorne mitzumischen.

Tor: Simon Kori, Sebastian Kreisel
Feld: Jona Sussek 5, Pascal Illg 20, David Kreisel 1, Marius Reichle 3, Daniel Zeitler 1, Tobias Naumann, Peter Strohl 2
Betreuer: Gerhard Doll, Dietmar Deuring