Damen1: Titelaspirant aus Asperg zu Gast in der Langhanshalle Beilstein

Veröffentlicht am von Bernhard Rode.

Die Erste Damenmannschaft der SG bestreitet am kommenden Samstag Ihr erstes Heimspiel in der Bezirksligasaison 11/12. Spielbeginn dieser Partie ist um 18:00 Uhr in Beilstein.
Zu Gast ist der Landesligaabsteiger und Titelaspirant TSV Asperg. Die Mannschaft aus Asperg hat bereits 3 Saisonspiele absolviert und steht mit 4:2 Punkten auf dem 3. Tabellenplatz. Zwar konnten die ersten beiden Spiele souverän gewonnen werden, verlor das Team aus Asperg jedoch letztes Wochenende überraschend deutlich daheim gegen Möglingen II.

Mit dem TSV Asperg trifft die SG auf eine routinierte Mannschaft die vor allem in Angriff Ihre Stärken hat. Bei einem Schnitt von über 30 geschossenen Toren pro Spiel ist das Team der SG gewarnt

Leider läuft die Vorbereitung auf dieses Spiel nicht optimal. Ein paar Spielerinnen können in dieser Woche nur einmal bzw. gar nicht trainieren. Zu dem wird Ramona Weller am Wochenende urlaubsbedingt nicht mit wirken können

Besinnt sich die Mannschaft der SG jedoch auf Ihr eigenes Spiel und Stärken kann gegen die Mannschaft aus Asperg gepunktet werden. Die erste Halbzeit vom letzten Punktspiel sollte den Mut und weiteres Selbstvertrauen geben

Für alle Fans, Eltern und sonstige Interessierten:

Über Unterstützung in unserem ersten Heimspiel würde sich die Mannschaft und Trainer sehr freuen.

Euere Damen 1