Herren4: Herren 4 gewinnen Nachholspiel gegen Großsachsenheim 2

Veröffentlicht am von Bernhard Rode.

In einem äußerst schwachen Spiel gelang den Herren 4 der SG Bottwartal ein knapper Sieg gegen Großsachsenheim 2. Sehr schwer taten sich die Gastgeber während des gesamten Spieles. Die Chancenauswertung war katastrophal und in der Abwehr vermisste man Kampf und Aggressivität. Der Halbzeitstand von 12:9 war zwar verdient, hätte aber deutlich höher ausfallen müssen. Das gleiche Bild auch in Halbzeit 2. Dass es am Ende doch zu einem 28:25 Erfolg reichte, ist Hannes Maichle im Tor der SG zu verdanken, der einen wirklich glänzenden Tag erwischte.
Mit diesem schmeichelhaften Erfolg verbesserte sich die Mannschaft auf Platz 3 der Tabelle.