mD-Jugend: Spieltag in Sulzbach

Veröffentlicht am von Bernhard Rode.

Am So.15.01.12 musste die mJD in Sulzbach zu ihrem ersten Spieltag im neuen Jahr antreten. Im ersten Spiel stand man dem Tabellenletzten aus Oppenweiler gegenüber. Konnte man das Vorspiel gegen Oppenweiler deutlich mit 16:5 gewinnen, musste man sich diesmal mit einer klaren 18:10 Niederlage zufrieden geben. Mangelnde Konzentration in der Abwehr und fehlende Laufbereitschaft im Angriff machten es dem Gegner leicht. Somit war der Sieg für den TVO auch in dieser Höhe völlig verdient.
Im zweiten Spiel traf man auf den direkten Tabellennachbar aus Sulzbach. Was die mitgereisten Fans dann zu sehen bekamen war recht verwunderlich. Eine total andere SG stand auf dem Platz. Durch schnelles Angriffsspiel, und zwei guten Torhütern, spielte die Mannschaft wie ausgewechselt. Schnell konnte man sich einen 3 Tore Vorsprung herausspielen, diesen konnte man auch bis 5 min vor Spielende halten. Man versäumte aber in der zweiten Halbzeit diesen Vorsprung weiter auszubauen. Leider musste man nun dem hohen Tempo seinen Tribut zahlen. Das doch körperlich überlegene Sulzbacher Team nutzte diese Phase und glich zum 19:19 aus. Die SG war dann noch 10 sek. vor Schluss in Ballbesitz, doch man konnte den letzten Freiwurf leider nicht im gegnerischen Tor unterbringen. Mit solch einer geschlossenen Mannschaftsleistung, wie im zweiten Spiel, brauchen sich die Jungs auch am letzten Spieltag am 05.02.12 in Oppenweiler vor keiner Mannschaft fürchten.