wA-Jugend: Erfolgreicher Saisonabschluss

Veröffentlicht am von Bernhard Rode.

Die weibliche A-Jugend gestaltet auch die letzten beiden Saisonspiele erfolgreich!

Mit einem Doppelspieltag am Sonntag gegen Aldingen und am Dienstag in Mundelsheim beschloss die weibliche A-Jugend die diesjährige Saison in der Bezirksliga. Nach einem Fehlstart mit 2:8 Punkten gelang es den Mädchen der SG den Schalter umzulegen und eine Serie mit 18:4 Punkten hinzulegen, die die SG – Mannschaft auf den 3. Tabellenplatz der Bezirksliga brachte.
Gegen den Tabellenletzten Aldingen ergaben sich die Probleme, die oft gegen einen abgeschlagenen Tabellenletzten passieren. Mit einer schlechten Chancenverwertung hielt man den Gegner lange im Spiel – zur Halbzeit stand es nur knapp 10:9 für die SG. Erst Mitte der zweiten Halbzeit gelang es der weiblichen A-Jugend, sich auf 4 bis 5 Tore abzusetzen und das Spiel letztlich sicher nach Hause zu bringen. Enstand 24: 18 für die SG-Mädchen. Hervorzuheben hier sind vor allem die Torschützen Franziska mit 11 Toren und Kathrin mit 6 Toren sowie Julia, die eine starke Partie als Ballverteilerin bot.
Im letzten Spiel in Mundelsheim ließen sich die SG-Mädchen auch nicht von einer Handverletzung von Franziska stoppen. Nach ausgeglichenem Spiel bis zur 18. Minute brachte die Einwechslung von Lena den Wendepunkt. Mit druckvollem Spiel und guten Spielzügen ließen die Mädchen ihre Gegnerinnen nicht mehr zur Entfaltung kommen – vom Spielstand 4:5 trafen die Bottewartälerinnen nach Belieben und gingen mit 6:15 Toren (!) in die Halbzeit. Damit war das Spiel entschieden – die 2. Halbzeit verlief ausgeglichen bis zum Endstand von 18:28 Toren. Starke Leistungen boten Carina mit 10 Toren und Lena trotz angeschlagenem Knie mit 8 Toren. Erfreulich war auch, das sich fast alle Feldspieler in die Torschützenliste eintragen konnte.
Damit endet die Saison und wir Trainer bedanken uns an dieser Stelle bei allen Spielerinnen für die gute Gemeinschaft und die engagierte Trainingsarbeit. Ein Danke auch an die B-Jugendlichen Carina + Anna Lena im Tor + Laura Tietze., die uns die Saison durch verstärkt haben. Auf B-Jugend – holt Euch nun die Bezirksmeisterschaft!
Allen Spielerinnen wünschen wir weiterhin Erfolg und sportliche Erfolge in der SG – ob bei den Aktiven oder weiter in der A-Jugend.

Es spielten: Annalena Keller (Tor); Lena Frank, Julia Gahai, Franziska Kraft, Kathrin Genth, Selina Lebherz, Anja Schweiher, Jasmin Schwarz, Nina Büche, Carina Kalmbach.
Zur Zeit verletzt: Natascha Griouroukalis und Mareike Schumpp – alle Gute.