mB-Jugend: Qualifikation Bezirksliga

Veröffentlicht am von Bernhard Rode.

Die SG Bottwartal – Nachwuchshandballer spielten zum Auftakt des Qualifikationsturniers gegen den Gastgeber aus Oberstenfeld. Nach dem die Anfangsphase verschlafen wurde musste einem 4 Tore Vorsprung des SKV nachgelaufen werden. Dies gelang leider nicht, es wurde deutlich das die neuformierte Mannschaft auf Grund der kurzen Vorbereitung noch nicht eingespielt ist. Das Spiel ging mit 13:17 verloren.
Nach kurzer Pause stand dann das Spiel gegen die favorisierte HSG Marbach/Rielingshausen an. In diesem Spiel lief vieles besser wie zuvor. Die Jungs zeigten was in Ihnen steckt und so konnte die Niederlage im Rahmen gehalten werden. Durch Konditionsmängel, die durch nur einen Auswechselspieler nicht ausgeglichen werden konnten, schaffte es die HSG in den letzten Minuten den Vorsprung auf 16:23 ausbauen. Nun geht es weiter im Training die Grundlagen zu schaffen, um über die Sommerrunde den angestrebten Platz für die Bezirksliga zu erreichen.

Tor: Nils Schneider
Feld: Moritz Ocker 17/1, Christian Strohl, Yannik Rampmaier, Paul Feirabend 6/1, Daniel Ölschläger 3, Daniel Kunz 3, Simon Baß.
Betreuer: Thomas Bossert, Dietmar Deuring.
Zeitnehmer: Markus Genth