Damen1: Auf geht´s zum Relegationsrückspiel

Veröffentlicht am von Bernhard Rode.

„Wir müssen es nehmen wie es kommt“, so die Aussage von Trainer Bauer zur Ansetzung des Relegationsrückspiel in Remshalden. Anpfiff zur alles entscheidenden Party ist am kommenden Samstag um 11:00 Uhr. Richtig gelesen 11:00 Uhr am Samstag. „Dieser Termin kommt uns eigentlich sehr gelegen, in den vielen morgendlichen Trainingseinheiten waren die Mädels immer extrem fit und hoch konzentriert. Genau das was wir brauchen“, gibt sich Trainer Bauer noch nicht geschlagen und ergänzt, „wir hatten ca. 25 technische Fehler und haben doch nur mit zwei Toren verloren, wir sind kämpferisch und geben uns noch lange nicht auf“. Der hohe Wert an technischen Fehlern ist insbesondere auf den immensen Harzgebrauch der Spielerinnen aus Remshalden zurückzuführen. Selbst die Württembergligaerprobten Schiedsrichter meinten, dass die Mädels aus Remstal mehr harzen als mach Württembergligateam der Männer.

Also SG Fans – Einkauf am Samstag auf Nachmittags verschieben und Spitzenhandball genießen. Abfahrt des Fanbusses ist um 09:45 Uhr (pünktlich) an der Beilsteiner Stadthalle. Die Fahrt kostet EUR 5.