DHB Junioren wieder zu Gast im Bottwartal – „Es ist echt toll die Entwicklung der Jungs live mitzuerleben“

Veröffentlicht am von Trainer.

Alle guten Dinge sind drei – DHB Tross bereitet sich wieder im Bottwartal auf einen Handballevent vor. In diesem Jahr steht die Junioren EM in der Türkei auf dem Masterplan ganz oben.

Ab kommenden Donnerstag gastieren zum wiederholten Mal die Handball-Weltmeister von morgen in Beilstein und Gronau um sich vom 21. Juni bis 27. Juni auf die im Juli anstehende Europameisterschaft in der Türkei vorzubereiten.

Unter der Leitung der ehemaligen Nationalspieler Christian „Blacky“ Schwarzer, Markus Baur und Heiko Karrer bereiten sich die Nachwuchshandballer des Deutschen Handballbundes auf die bevorstehende EM vor. Für viele Kaderspieler und Betreuer ist die SG Bottwartal und somit die Orte Beilstein und Gronau zum wiederholten Male für einige Tage die zweite Heimat. Schon beim ersten Trainingslager 2010 mit den Vergleichsspielen gegen die Slowakische Nationalmannschaft und beim letztjährigen Abschlusslehrgang vor der WM in Argentinien wurden die DHB Schützlinge bestens von der SG versorgt. „Auch in diesem Jahr wird die SG den DHB Tross wieder versorgen. In ehrenamtlicher Arbeit werden die Betreuer und Spieler verpflegt, transportiert, umsorgt und auch ein wenig behütet. Vier Mitglieder nehmen extra für diesen Event eine Woche Urlaub“, so der 2. Vorstand Andreas Gramsch.

 

Allerdings müssen die Handballfans und Zaungäste bis zum Montag warten ehe Sie die Schwarzer-Karrer-Baur Schützlinge live beim Training beobachten können, denn wie auch schon im Vorjahr steht zuerst ein schwerer Ländervergleich in Zürich an. Die DHB Jungs messen sich mit den Nationalmannschaften der Schweiz, Frankreich und Spanien und müssen sich richtig ins Zeug legen, um den Cupsieg vom Vorjahr zu verteidigen. Mit dabei die SG Bottwartal, denn nicht nur der Fahrdienst wird übernommen sondern auch einige organisatorische Aufgaben vor Ort.

Insgesamt stehen über 16 Spieler im Kader der Juniorennationalmannschaft für die EM. Ganz besonders im Mittelpunkt stehen mit Sicherheit Jan Forstbauer aus Schmiden und Patrick Zieker aus Kleinbottwar, die als Lokalmatadoren bezeichnet werden dürfen. „Mittlerweile sind einige Freundschaften entstanden. So haben wir es uns nicht nehmen lassen unsere Jungs bei der EM Quali in Krefeld zu besuchen und Sie zu unterstützen. „Die Freude war auf beiden Seiten groß“, so Andi Stütz, einer der vier Helfer der SG.

Untergebracht wird der DHB Tross im Gästehaus Feigion in Gronau. Timor Feigion ist für vier Tage der Herbergsvater für seine „Jungs“, wie er väterlich die angehenden Spitzenhandballer nennt.
Wie ernst die SGler ihren DHB Auftrag nehmen, zeigt sich an vielen Kleinigkeiten. So haben sich die Helfer des letzten Jahres sofort bereit erklärt Urlaub einzureichen um die Gäste ausreichend zu bewirten. Zahlreiche SG Trainer werden ebenfalls an den öffentliche Trainingseinheiten teilnehmen und so ihr Fachwissen zu vertiefen. Ebenso haben sich ohne große Nachfrage auch drei Fahrer gefunden, die mit dem DHB Tross dann nach Zürich fahren und dort den Fahrdienst beim Vorbereitungsturnier übernehmen.

 

Eines liegt dem Welthandballer Christian Schwarzer ganz arg am Herzen, „die Spieler und auch wir Betreuer, würden uns über zahlreiche Besucher bei unseren Trainingseinheiten freuen.“ Folgende Trainingseinheiten sind vorgesehen (alle in der Langhanshalle Beilstein und öffentlich):

 

Do      21. Juni 2012            16:30 Uhr bis 18:30 Uhr

Mo      25. Juni 2012            10:30 Uhr bis 12:30 Uhr

17:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Di        26. Juni 2012            10:30 Uhr bis 12:30 Uhr

17:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Mi        27. Juni 2012            09:30 Uhr bis 11:30 Uhr

 

Am Montagabend wird es wieder einen kleinen Umtrunk mit Vesper der Offiziellen geben. In diesem Jahr besucht der DHB das Weingut Heiko Wangler in Abstatt.

Ganz besonderer Dank geht abschließend an die Unterstützer der Aktion:

 

Fahrzeuge

Gas- und Wasserinstallation Herold in Heilbronn

Renault Haass in Ludwigsburg

 

Unterbringung

Gästehaus Krone Timor Feigion in Gronau

 

Verpflegung

Sapros in Ilsfeld

Metzgerei Rode in Beilstein

Keltersbäck in Beilstein

Weingut Heiko Wangler in Abstatt

EDEKA C & C in Heilbronn

Sowie die Stadt Beilstein, die Hausmeister Gretzki und Lang, die Abteilungen des TGVs sowie die Werkreal- und Grundschule Beilstein und das HCG für die Überlassung der Sporthalle.

 

Kader DHB

 

Felix Storbeck (HC Empor Rostock), Patrick Zieker (SGBBM Bietigheim), Philipp Weber (SC Magdeburg), Alexander Feld (HSG Düsseldorf), Pascal Durak (SG Kronau/Östringen), Fabian Wiede (SG Spandau/Füchse Berlin), Julius Kühn (TUSEM Essen), Dennis Backhaus (HSG Düsseldorf), Ramon Tauabo (Füchse Berlin), Patrick Schmidt (TSG Junioren Akademie), Jan Forstbauer (TV Bittenfeld), Markus Hansen (VFL Bad Schwartau), Malte Semisch (TSV Burgdorf), Nils Torbrügge (GWD Minden), Finn Lemke (TBV Lemgo), Marcel Niemeyer (TBV Lemgo)

 

Offizielle

 

Wolfgang Sommerfeld (Delegationsleiter), Christian Schwarzer (Trainer), Heiko Karrer (Trainer), Markus Baur (Trainer), Torsten Fäßler (Physiotherapeut), Oskar Dawo (Sportpsychologe)

 

SG Bottwartal

 

Andreas Stütz, Günter Rupp, Thomas Bossert, Andreas Gramsch