wD 2 beendet Sommerrunde mit einem hervorragenden 3. Platz in der Staffel !

Veröffentlicht am von Trainer.

Am letzten Spieltag der Sommerrunde hatten wir zwei ganz schwere Spiele abzuleisten. Gegen den TV Mundelsheim ging es um den 3. Platz und gegen die HSG Neckar um sich gut aus der Aphäre zu ziehen. Wir begannen gegen Mundelsheim sehr konzentriert und lagen schnell mit 3:0 in Führung. Aber Mundelsheims Auswahlspielerin und fast Alleinunterhalterin konnte schnell auf 2:3 verkürzen. Eine Auszeit half uns wieder etwas konzentrierter zu Werke zu gehen. Wir gingen wieder mit zwei und sogar mit drei Toren in Führung. Beim Stand von 7:5 lagen wir eigentlich kurz vor Schluss noch auf Siegeskurs. Doch Mundelsheim gelang noch der Ausgleich, was für uns aber Dank des besseren Torverhältnisses für den 3. Platz reichte. Im Spiel gegen die HSG Neckar, welche neben der TSG Backnang die Topfavoritten wohl auch auf den Bezirksmeistertitel sind, konnten wir ein spielerisch und kämpferisches Topspiel abliefern. Das Spiel verloren wir zwar 7:12, doch viele Chancen wurden noch liegengelassen und auch einige Tore konnten wegen Kreisübertritt nicht gewertet werden. Aber trotzdem sah man bei uns eine erhebliche Leistungsentwicklung und der Abstand zu den führenden Mannschaften im Bezirk hat sich um einiges verringert. Mädels das war Spitze ! Wir können uns somit auf die bevorstehende Hallenrunde freuen und weiter an unserer Entwicklung arbeiten.

Am letzten Spieltag waren dabei: Leonie Santoro (TW), Larissa Kuhnle, Ulrike Kümmerlen, Inken Sussek, Lina Kämpf, Emely Hoffmann, Neele Spuhn, Franziska Nandelstaedt und Lea Ungerer.

SH+HDH