Herren 2: Härtetest zum Abschluss des Trainingslagers erfolgreich bestanden.

Veröffentlicht am von Trainer.

Die Landesligareserve der SG Bottwartal konnte ihr Trainingswochenende mit einem überzeugenden Pokalsieg gegen Asperg 1 (34:27) erfolgreich abschliessen.

Die Zuschauer in der Beilsteiner Langhanshalle sahen von Beginn an ein temporeiches Spiel im Angriff, sowie eine aggressive neuformierte Abwehr.

Diese zwei Komponenten reichten gegen einen in allen Belangen unterlegen Gegner aus, um das Spiel bis zur Halbzeit (17:9) praktisch schon zu entscheiden. Nach weiteren 10min (24:12) war dann endgültig alles gelaufen. Die letzen 20 verbleibenden Spielminuten wurde das Tempo deutlich reduziert, was sicherlich auch auf die fünf vorangegangenen Trainingseinheiten an zwei Tagen zurü

ckzuführen ist.

Am k

ommenden Samstag, 18:00Uhr empfängt die motivierte Truppe die 4te Mannschaft aus Bietigheim zum Vorspiel vor dem Auftakt der Herren 1 in die Landesligasaison. Bietigheim konnte letzte Saison zweimal nicht bezwungen werden, somit haben wir gleich zum Rundenbeginn einen echten Gradmesser zu Gast unterm Langhans.

Die Mannschaft würde sich über lautstarke Unterstützung sehr freuen und wird alles geben, um Ihnen einen hoffentlich unterhaltsamen Handballabend entsprechend einzuleiten.

Auf diesem Weg auch nochmals beste Genesungswünsche an Michael Salwat, der sich am vergangenen Samstag beim Testspiel in Abstatt (35:22) die linke Mittelhand gebrochen hat.

zp8497586rq
zp8497586rq