Damen 1 : SG Bottwartal auswärts in Freiberg !

Veröffentlicht am von Trainer.

Nach zuletzt 4 Ligaheimspielen in Folge gastiert die Erste Damenmannschaft am Wochenende in Freiberg. Gegner ist der Aufsteiger in die Bezirksliga HSG Neckar. Anpfiff der Partie ist am Sonntag um 18.45 Uhr in der Freiberger Wasensporthalle.

Die H

SG Neckar ist ein unbekannter Liganeuling. Nach dem Aufstieg im letzten Jahr musste die Spielgemeinschaft den Abgang von Alleinunterhalterin Isabelle Lemke verkraften. Bei der Suche nach Ersatz ist die Mannschaft von Trainerin Pia Walz fündig geworden. Als Schlüsselspielerin wechselte Bonja Brodatsch vom Württembergligist Schwieberdingen zur HSG. Nach 6 absolvierten Spielen verweilt der Gastgeber auf dem Vorletzten Tabellenplatz. Einzig gegen den Tabellenletzten aus Pflugfelden konnte das Team als Sieger vom Platz gehen. Im letzten Spiel hielt die HSG gegen Ligaprimus aus Ossweil lange mit. Unterschätzen darf und sollte man den Aufsteiger deshalb auf keinen Fall. Ziel der HSG ist der Klassenhalt.

Unsere Mannschaft kämpft momentan mit sich selbst. Zwar konnten die letzten 4 Spiele gepunktet werden, befinden sich jedoch einige Spielerinnen in einem Formtief. Eine sehr schwache Trainingsbeteiligung in der laufenden Woche steuert hier leider nicht entgegen. Jedoch setzt die Mannschaft, um die zuletzt stark aufspielende Lisa Kümmerlen, alles daran wieder zur „alten“ Stärke zurück zu kehren. Sofern sich die Mannschaft auf Ihr Spiel konzentriert, sollten die nächsten Punkte in Freiberg eingefahren werden.
Wie die Mannschaft gegen die HSG Neckar antreten wird, entscheidet das Abschlusstraining am Freitag.

Über jede Unterstützung im Kampf um 2 Punkte freut sich die Erste Damenmannschaft der SG!!!!