SG Bottwartal erhält Unterstützung von der Immoservice B.f.BF GmbH

Veröffentlicht am von Bernhard Rode.

Da staunten die Offiziellen nicht schlecht als die E-Mail von Bernhard Klenk auf den Bildschirmen auftauchte. Bernhard Klenk, ein Kenner des Handballsports im Bottwartal und schon immer ein Förderer der Jugendarbeit, lud zur 20 Jahr Feier der

=“http://www.bfbf.de“>Immoservice B.f.BF GmbH ein. Aber nicht nur die Einladung kam für die Funktionäre der SG völlig überraschend, sondern auch der dort überreichte Scheck zur Förderung der Jugendarbeit innerhalb der SG. Vorstandsmitglied Jochen Vogel nahm den Spendenscheck, der von der Geschäftsführerin Karin Füllemann überreicht wurde, während des Festaktes im Burgrestaurant Meyer dankend entgegen.

„Es freut uns besonders, dass explizit die Jugendarbeit der SG mit dieser Spende bedacht wurde. Wir werden den Förderbetrag gezielt in unserer neuen Minikampagne einsetzen. Denn dort an der Basis müssen wir die Qualität verbessern, denn Qualität im Training und Qualität in der Betreuung der Kinder stehen hier im Fokus der Eltern. Wir haben in unserer Präambel stehen, dass wir Partner der Eltern und Kindergärten sowie Schulen sind und diesen erzieherischen Auftrag wollen wir gerade bei den Minis noch ausgeprägter wahrnehmen“ so Vogel nach der Verleihung.

Der Vorstand, insbesondere der Vorstand Ressort Jugend Edwin Gahai, bedanken sich bei der Firma Immoservice B.f.BF GmbH und den handelnden Personen Karin Füllmann, Volker Schelzel und Bernhard Klenk für die gelungene Überraschung und die Unterstützung der Jugendarbeit der SG.