Herren3: Endspurt

Veröffentlicht am von Bernhard Rode.

Nach der Osterpause müssen nun die Mannen der SG Bottwartal noch zweimal ran.
Nach der bereits feststehenden 3. Meisterschaft in Folge gilt es jetzt die noch ausstehenden 2 Begegnungen respektvoll über die Bühne zu bringen.
Die Mannschaft um Spielertrainer Michael Hirsch muss am kommenden Sonntag, 7. April 2013 um 18.45 Uhr in der Sporthalle Auenwald in Oberbrüden gegen den TV Oppenweiler 3 antreten. Die Murrtäler sind derzeit Letzter der Kreisliga A, sind jedoch nicht zu unterschätzen, da sie ein großes Repertoire an Spielern haben, die die Mannschaft „stark’ machen können. Das Hinspiel konnten die SG-ler nach anfänglichen Schwierigkeiten am Ende noch mit 34:28 für sich entscheiden. Also konzentriert zu Werke gehen, dann sind auch beim vorletzten Spiel der Hallenrunde 2012/13 beide Punkte drin.

Die Tabellensituation der KL A:
1. SG Bottwartal 3 ​33:3
2. TV Murrhardt​2 7:9
3. TV Großbottwar 2 ​27:9
.
.
11. TV Oppenweiler 3​ 6:30

Also aufgehts !!!
Sonntag, 7. April 2013 – 18.45 Uhr
TV Oppenweiler 3 – SG Bottwartal 3
Sporthalle in Auenwald-Oberbrüden