Rückschau Sensapolis Ausflug der wD

Veröffentlicht am von Trainer.

Am vergangenen Samstag machten sich 19 Mädels und ihre zwei Trainer

auf um einen tollen Tag im Indoorparadies Sensapolis zu verbringen.
Von 10 Uhr bis 20 Uhr hielten es die Mädchen dort aus ohne, dass eine Klage zwecks früherem Heim gehen kam. Dies zeugt von erheblichem Durchhaltevermögen. Die Auswahl an sehr interessanten und abenteurlichen Angeboten ist sehr groß. Wie die Mädels die Attraktionen gemeistert haben war für uns Trainer schon erstaunlich. Über die Hälfte nahmen die Herausforderung des in ca. 10-12 m Höhe aufgebauten Hochseilklettergartens auf sich. Manche konnten davon gar nicht genug bekommen und durchkletterten den Parcour mehrfach. An der ca. 8m hohen Kletterwand versuchten sich fast alle Mädels. Der Renner war aber die fast senkrecht abfallende Schnellrutsche bei der man auf Geschwindigkeiten von über 30 kmh kam. Hier wurden sogar die Trainer von einigen Mädels in der Höchstgeschwindigkeit übertroffen. Auch die vielen weiteren Angebote wurden erkundet und bespielt. Märchenschloss, Raumschiff, Kletterlandschaften, Dschungellandschaft, Wissenscenter usw. Aber was natürlich gar nicht fehlen durfte, war die Verpflegung und die farbigen Getränke (Slush Puppie). Fazit: Es war toll aber auch anstrengend und etwas Muskelkater am nächsten Tag war wohl vorprogrammiert!