Klaus „Hirschi“ Kübler kehrt zur SG Bottwartal zurück

Veröffentlicht am von Ilka Korn.

Seit Freitag hat die SG Bottwartal wieder einen neuen, vorerst kommissarischen Vorstand Sport Aktive. Mit Klaus Kübler konnte das Gremium einen alten Hasen zurückgewinnen, der sich in diesem Bereich auskennt wie kaum ein zweiter.

http://forextradingsystemss.com

Somit gehen die Aufgaben Sport Aktive von Andreas und Michael Gramsch an Klaus Kübler über. In der Einarbeitungsphase werden Andreas und Michael Gramsch sehr eng mit Klaus Kübler zusammenarbeiten um den Übergang so harmonisch wie möglich zu gestalten. Für sportliche Fragen steht neben den Sportlichen Leitern Ilka Korn und Christoph Hauser von nun an auch Klaus Kübler den SG-Mitgliedern zur Verfügung. Michael Gramsch legt sein Hauptaugenmerk weiter auf die Vorstandsarbeit im Förderverein und Sponsorenakquise, während Andreas Gramsch seine Kraft in die Aufgaben als SG-Vorstand, Geschäftsführer SG GmbH, Sponsorenakquise und Events legt.

Die SG hat ganz bewusst sportliche Leiter eingesetzt, so dass sich Klaus Kübler primär um die strategische Ausrichtung und um die Planung kümmern kann. Das bedeutet, dass sich die Trainer und Spieler vorrangig an ihre sportlichen Leiter wenden sollten. Selbstverständlich hat auch weiterhin der gesamte Vorstand der SG ein offenes Ohr für die Anliegen und insbesondere Klaus Kübler. Er übernimmt die Aufgaben kommissarisch bis zur nächsten Mitgliederversammlung.

Zur Person:

Klaus Kübler

Klaus Kübler wurde am 12.03.1962 geboren, ist verheiratet und Vater zweier Söhne im Alter von 22 und 16 Jahren. Der Technische Projektmanager wohnt in Abstatt und spielte seit der E-Jugend immer in Beilstein Handball. Klaus ist auch Gründungsmitglied des Fördervereins sowie der SG Bottwartal. „Hirschi“ kann auf mehr  als 20 Jahre ehrenamtliche Vereins-/Vorstandsarbeit beim TGV Beilstein und der SG Bottwartal verweisen. Nach 1,5 Jahren Auszeit kehrt er nun wieder, erstmal kommissarisch, in den SG Vorstand zurück.
Welche Ziele setzt sich Klaus Kübler im Bereich Sport Aktive?  Wichtig sind ihm eine gute Positionierung der ersten Mannschaften in der Württembergliga (Herren) und Bezirksliga (Damen) und eine noch breitere Ausrichtung sowie gezielte Förderung des männlichen und weiblichen Unterbaus sowie das mittel- und langfristige Heranführen von Jugendspielern/innen an die aktiven Mannschaften. Seine Kraft wird er auch in die solide Umsetzung der festgelegten Ziele sowie die gemeinsame Arbeit mit allen Beteiligten bei der SG Bottwartal stecken, insbesondere mit den einzelnen sportlichen Leitern und Trainern.

Klaus Kübler freut sich auf die anstehenden Aufgaben, welche er sehr gerne, verantwortungsbewusst und mit viel Engagement angehen wird.

jfdghjhthit45
zp8497586rq

Kommentare

Kommentare sind auf dieser Seite nicht gestattet.