wA-Jugend: SG Bottwartal begrüßt Doro Abele

Veröffentlicht am von Ilka Korn.

Die weibliche A-Jugend der SG Bottwartal kann einen Neuzugang vermelden. Die 17jährige Doro Abele wird bereits zur HVW-Endrunde, die am 15.06.2013 beginnt, in das Geschehen eingreifen. Doro hat mit fünf Jahren beim TV Sulzbach angefangen Handball zu spielen. 2012 erwarb sie ihre Mittlere Reife und wechselte zur SG Schorndorf. Dort sammelte sie bereits BWOL-Erfahrung mit der weiblichen A-Jugend. Ihre Schwester, Christina Abele, wurde in diesem Jahr Württembergische Meisterin mit der weiblichen C-Jugend der SG AbsUbaScho.

http://onlineforextradingg.com/

Seit September 2012 absolviert Doro eine Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation bei der EnbW Energie Baden Württemberg. Die Sulzbacherin ist eine echte Verstärkung für das Team der SG Bottwartal, da sie durch ihre Allrounder Fähigkeiten auf allen Positionen einsetzbar ist. „In absehbarer Zeit soll Doro auch nahtlos an die erste Damenmannschaft herangeführt werden, da sie in der kommenden Saison ihr letztes A-Jugendjahr bestreitet.“, so Ilka Korn, Sportliche Leiterin und Trainerin der weiblichen A-Jugend, die sich über die Zusage von Doro sehr gefreut hat.

Ilka Korn freut sich auf die Zusammenarbeit mit Doro Abele

Ilka Korn freut sich auf die Zusammenarbeit mit Doro Abele

Die SG Bottwartal begrüßt Doro und wünscht ihr viele sportliche Erfolge mit der weiblichen A-Jugend!

Am 04.06.2013 (Dienstag) bestreitet die weibliche A-Jugend ein Trainingsspiel gegen die neue weibliche B-Jugend der SG AbsUbaScho.

Wann: 18:00-20:00 Uhr

Wo: Stettenfelshalle Untergruppenbach

zp8497586rq
jfdghjhthit45