Damen 1 : SG Bottwartal : TSG Backnang 17 : 14

Veröffentlicht am von Trainer.

Im Duell von zwei ambitionierten Bezirksligamannschaften geht die Erste Damenmannschaft der SG als Sieger vom Platz. Es war kein schönes Spiel in der Beilsteiner Langhanshalle. Jede Aktion wurde hart umkämpft und je länger das Spiel dauerte um so mehr nahm die Härte beider Mannschaften zu.

Unsere Mannschaft kam hervorragend ins Spiel. Alle Spielerinnen waren gewillt die nächsten zwei Punkte ein zu fahren. Eine bewegliche Abwehr machte es den Gästen schwer ins Spiel zu kommen und im Angriff war nahezu jeder Schuss ein Treffer so dass nach 8 Minuten eine 5 zu 1 Führung auf der Anzeigetafel stand. Doch dann legten auch die Backnanger Spielerinnen einen Gang zu. Vor allem mit der offensiven und aggressiven Abwehr hatten unsere Spielerinnen ihre Probleme. In den weiteren 15 Minuten konnten nur noch 2 Tore erzielt werden, wodurch die erste Backnanger Führung zum 8 zu 9 nicht auf sich warten ließ. Kurz vor dem Halbzeitpfiff erzielte Lisa Kümmerlen den gerechten Ausgleichstreffer. Die Mannschaften gingen beim Stand von 9 zu 9 in die Kabinen. Zu Beginn der zweiten Hälfte nutze unser Team eine Überzahlsituation und gingen wiederum mit 2 Tore in Front. Bis zur 45 Minute konnte Backnang nur ein weiteres Tor erzielen. Beim Stand von 14 zu 10 betrug der Vorsprung erstmals 4 Tore. Dieses 4 Tore Polster nutzen unsere Spielerinnen zum letztendlich wichtigen Saisonsieg gegen den Mitfavorit aus Backnang. Die stabile Abwehr mit Torhüter war Grundstein für den Erfolg. Nur 5 Gegentore in der zweiten Hälfte sprechen Bände.

Mit 6 zu 0 Punkten ist die Mannschaft perfekt in die Saison gestartet. Nächstes Wochenende trifft die Mannschaft auf Asperg. In Asperg konnte unsere Mannschaft die letzten Jahre keine Punkte mit nehmen. Bei diesem schweren Unterfangen muss die Mannschaft aus privaten Gründen auf Lena Frank verzichten. Spielbeginn ist am Samstag um 18 Uhr in der Asperger Rundsporthalle.

Es spielten: Katharina Vogel und Jessica Reinhardt ( im Tor ) Juliane Siegele, Nina Ahrndt, Dorothee Döffinger , Selina Lebherz, Carina Kalmbach , Josephin Unger, Elizabeth Fein, Lena Frank, Dorothee Abele, Lisa Kümmerlen , Stefanie Wolf , Franziska Kraft