Herren3: Heimniederlage zum Saisonauftakt

Veröffentlicht am von Ilka Korn.

SG Bottwartal 3  –  SV Kornwestheim 3       29:35   (13:16)

Zum Auftakt der Punktspielrunde 2013/2014 setzte es für die 3. Garnitur der SG Bottwartal eine Heimniederlage gegen den SV Kornwestheim 3. Gleich zu Beginn der Partie hatte unsere Mannschaft ihre beste Phase – schnelle Kombinationen und sicherer Abschluss – sorgten für eine zwischenzeitliche 7:3 und 10:7 Führung.  Alles lief hervorragend. Doch nach ca. 15 Spielminuten hatten sich die Gäste besser auf die SG-ler eingestellt – plötzlich riss der Faden – die spielerische Leichtigkeit war dahin. Die „Jungen Spunte“ der Kornwestheimer – Jahrgang 1990 bis 1996 ! – konnten das Blatt wenden, erzielten schnell den Ausgleich und gingen ihrerseits bis zum Seitenwechsel mit 16:13 in Führung. Nach dem Wiederbeginn bemühte sich zwar das Team von Michael Hirsch, aber gegen die schnellen „Burschen“ der Gäste hatte unsere Mannschaft, die ja schon etwas „gereifter ist“  ein ums andere mal das Nachsehen.  So lag man in den zweiten 30 Minuten ständig zwischen 3 und 6 Toren zurück. Am Ende gab es eine letztendlich verdiente  29:35 Niederlage.

Spielfilm: 0:1, 3:1, 5:2, 7:3, 7:5, 9:6, 10:7, 10:10. 11:10, 11:14, 13:16; 16:19, 19:23, 21:26, 24:29, 26:32, 27:33, 29:33, 29:33.

Gegen Kornwestheim 3 spielte die SG 3 mit:

Tobias Schwarzin und Philip Weißhardt im Tor — Marius Müller (2), Valentin Karas (1), Dominik Helber (1), Benjamin Wölfel, Tobias Endres (3), Janosch Winkler (3), Michael Krahl (2), Michael Klumpp (4), Stefan Hermann, Benjamin Koch (4), Michael Haberhauer (5/1), Holger Dietrich (4).

Vorbericht:

Am kommenden „Wahl-Sonntag“ – 22. September 2013 – 17.00 Uhr muss die SG 3 zum TV Aldingen reisen.  Die Mannschaft des TV Aldingen war zum Auftakt spielfrei. Unser Team wird alles versuchen, den ersten Sieg dieser Hallenrunde einzufahren.

Sonntag, 22. September 2013 – 17.00 Uhr

TV Aldingen – SG Bottwartal 3

Sporthalle Bildungszentrum Remseck-Aldingen