mD-Jugend: Spieltag in Weissach

Veröffentlicht am von Bernhard Rode.

Beim Spieltag am Samstag hatte man mit Weissach und Eglosheim 2 Mannschaften, die in der Tabelle vor der SG platziert waren, als Gegner. Krankheitsbedingt mussten die Jungs im ersten Spiel mit nur 5 Mann spielen. Mit einer engagierten Abwehrleistung und einem Ersatztorhüter (Felix), der einen tollen Einstand im Tor feierte, spielte man sich förmlich in einen Rausch. Über die gesamte Spielzeit ließ man der SG Weissach trotz Unterzahl keine Chance. Konnte sich der Gegner dann doch einige Torchancen herausspielen, stand da immer noch Felix, der mit seinen Paraden sich und der Mannschaft einen tollen 20:15 Sieg sicherte. Mit einer riesigen Portion Selbstvertrauen und nun doch 6 Mann, Robin ist noch aufgetaucht, ging man ins 2. Spiel gegen Eglosheim. Wie im ersten Spiel konnte man sich über eine gute Abwehr und wiederum unseren Torwart Felix, einen 5 Tore Vorsprung erarbeiten. Doch in der 2. Halbzeit ließ dann langsam aber sicher die Kondition und Konzentration nach. Eglosheim konnte den Vorsprung bis 1 Minute vor Ende der Partie bis auf ein Tor verkürzen. Mit vereinten Kräften konnte man aber noch kurz vor Schluss zum 13:11 Endstand erhöhen.