Herren2: TV Aldingen – SG Bottwartal 2 33:36 (15:19)

Veröffentlicht am von Bernhard Rode.

Am Sonntag ging es für die Herren 2, nach einem Freilos in Runde 1, zum Pokalspiel nach Aldingen.

Aldingen stieg in der vergangenen Saison aus der Bezirksklasse ab in die Kreisliga A und tut sich in dieser Saison
bisher schwer, die gezeigten Leistungen in Punkte umzumünzen. Die Herren 2 hingegen spielen in der Bezirksklasse bisher eine gute Saison und führen die aktuelle Tabelle an.

Die Vorzeichen standen daher günstig für die Mannschaft um Trainer Jürgen Gansky. Dennoch gilt Aldingen als schwieriges Pflaster, hagelte es hier in den vergangenen Jahren doch immer herbe Niederlagen.

Die SG begann das Spiel mit einigen neuen Gesichtern in der Startaufstellung. Ziel war es den Spielern, die in den vergangenen Wochen weniger zum Zug kamen wieder mehr Spielpraxis zu geben, damit in den nächsten Spielen, wo die Herren 2 auf einige Stammkräfte verzichten werden müssen, kein Bruch im Spiel auftreten wird.

Von Beginn an entwickelte sich eine ausgeglichene, torreiche und faire Begegnung. Im Angriff kam die SG häufig erfolgreich zum Abschluß, scheiterte jedoch häufig am stark haltenden Torwart aus Aldingen. Aldingen nutzte die Chancen auf Ihrer Seite besser und hielt das Spiel lange offen. Der SG gelang es erst zum Ende der Ersten Halbzeit sich mit 4 Toren abzusetzen.

Die Zweite Halbzeit verlief ähnlich, auf der einen Seite wurden die Angriffe zu früh oder schlecht abgeschlossen und auf der anderen kamen weder Torwart noch die Abwehr richtig ins Spiel. Dennoch gelang es der Mannschaft immer eine 3 Tore Führung aufrecht zu erhalten.

Die Herren 2 hat am kommenden Wochenende spielfrei, bevor es mit den Spielen gegen Tamm und Bönnigheim noch einmal um die Wurst zum Ende der Hinrunde geht.

Trainer: Jürgen Gansky
Im Tor: Dominik Salles, Mike Ringle,
Auf dem Feld: Michael Stettner (7/3), Bernhard Rode (3), Michael Frank (4), Alexander Winter (6/2), Hannes Kurz (3), Steffen Haag (1), Stefan Kleinbach (3), Jochen Dietz (3), Jonas Bertsch (2), Michael Pichl (2), Daniel Bosnjak (2), Alexander Kranich (n.e.)

Alle Pokalergebnisse vom vergangenen Wochenende.

2. Runde
Staffel Nr. Wann H-Nr. Heim Gast Ergebnis
So, 20.10.13, 18:45 Uhr 2046 TV Murrhardt EK Besigheim 26 : 24
Di, 05.11.13, 20:20 Uhr 2005 TV Oppenweiler 2 SV K’westheim 2 31 : 25
Di, 12.11.13, 20:30 Uhr 2018 SG LB-Eglosh. BBM Bietigheim 3 32 : 30
Mi, 13.11.13, 20:15 Uhr 2032 SV K’westheim 4 TSV Bönnigheim 26 : 29
Do, 14.11.13, 20:00 Uhr 2026 GSV Hemmingen HSG Marb/Riel 34 : 29
Do, 14.11.13, 20:00 Uhr 2066 TSV Oberriex. SV LB-Oßweil 17 : 31
Fr, 15.11.13, 20:15 Uhr 2060 SG Weissach TV Gr’sachsenh 21 : 26
Sa, 16.11.13, 18:00 Uhr 2001 TSV Affalterb. HG Stein/Klein 2 28 : 30
Sa, 16.11.13, 18:00 Uhr 2024 TV Gr’sachsenh 2 HSG Neckar FBH 23 : 26
Sa, 16.11.13, 20:00 Uhr 2042 TV Markgrön. TSV Asperg 25 : 30
Sa, 16.11.13, 16:00 Uhr 2048 SKV Oberstenf. 3 TV Pflugfelden 33 : 29
Sa, 16.11.13, 20:15 Uhr 2056 TSV Schwiebi. TV Gr’bottwar 28 : 34
So, 17.11.13, 17:00 Uhr 2002 TV Aldingen SG Bottwartal 2 33 : 36
So, 17.11.13, 17:00 Uhr 2044 TV Möglingen TV Sulzbach 32 : 36
So, 17.11.13, 18:45 Uhr 2051 TV Pflugfelden 2 TSF Ditzingen 24 : 28
So, 17.11.13, 18:45 Uhr 2061 TV Vaihing./E. SKV Oberstenf. 2