Herren 4: Sympatietruppe verdient sich die ersten 4 Punkte

Veröffentlicht am von Thomas Bossert.

SV Kornwestheim 4 – SG Bottwartal 4 (12:20) 28:31

Die ersten 10. Minuten im Spiel gestalteten sich ausgeglichen bis zum Stand von 4:4. Dann jedoch platze der Knoten im Angriffspiel und die SG setzte sich konstant bis zum 10:18 ab. Dieser Abstand konnte bis zum Halbzeitstand 12:20 gehalten werden. In der 2. Halbzeit konnte man noch auf 15:25 die Führung ausbauen, bis dann letztendlich die Kräfte und die Kondition nachließen. Ein sehr gut aufgelegter Amsel hielt uns jedoch im Spiel und wir konnten das Spiel beim Endstand von 28:31 für uns entscheiden.

Es spielten Stefan Auracher, Hannes Maichle, Falk Arnold (2), Marcel Rose, Nico Löbich (1), Mark Arnold (4), Thomas Bossert (4), Mirko Korn (13/3), Leopold Vogel (The Flash, 6), Bernhard Walter, Peter Fleischmann (1)

SG Bottwartal 4 – TSG Backnang 2 (0:0) 2:0
Dieses Spiel ist zu unseren Gunsten ausgefallen, da die Backnanger Mannschaft aus Mangel an A-Jugendspielern keine Mannschaft stellen konnte.