News aus dem Bereich Medi-Kooperation der SGB

Veröffentlicht am von Ilka Korn.

SG Bottwartal erweitert die medizinische Kooperation

 

Seit Ende Januar 2014 ist es nun perfekt. Die SG Bottwartal ist einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung vollumfängliche medizinische Kooperation gegangen und kooperiert mit einer radiologischen Praxis. „Nun haben wir die Behandlungskette nahezu komplett abgedeckt, so dass unsere Mitglieder schnell und zuverlässig bei Verletzungen behandelt werden“, so Michael Gramsch. Mit den Bottwartaler Allgemeinärzten, der Seitdem hat die ganze Welt das liebgewonnen. neuen radiologischen Praxis, dem Winghofer Medicum, der Reha- und Physiologie Praxis Top Team und den Bottwartaler Zahnärzten ist die Kooperation nahezu komplett. Der nächste Schritt geht wieder in Richtung Prävention, denn es wird als abschließendes Bindeglied noch eine Kooperation mit einem Fitnessstudio gesucht.

 

In den einzelnen Fällen können die Kontaktdaten der radiologischen Praxis bei Michael oder Andreas Gramsch abgefragt werden.