Damen1: Bottwartäler Damen sind heiß auf die Landesliga

Veröffentlicht am von Bernhard Rode.

SG Bottwartal – SG BBM Bietigheim 3

So langsam geht es ans Eingemachte für die Damen der SG Bottwartal in der Bezirksliga, denn am Samstag steigt in der Langhanshalle das „Endspiel“ um den Direktaufstieg in die Landesliga.

Die dritte Mannschaft des Bundesligisten SG BBM Bietigheim führt zwar mit 31:5 Punkten die Bezirksliga an, hat aber ein Spiel mehr in den Knochen als der Zweitplatzierte SG Bottwartal mit 30:4 Punkten. Die Bietigheimer werden sicher alles versuchen um in der Langhanshalle den Direktaufstieg zu schaffen, notfalls mit dem U21-Spielrecht sich aus dem BWOL-Team bedienen. Für Jörg Bauer und Nico Löbich heißt es, ihr Team auf den Punkt genau fit zu bekommen und mit einer starken Leistung und mannschaftlichen Geschlossenheit dem Favoriten den Zahn zu ziehen. Damit am Samstag der große Wurf gelingen soll, brauchen die Mädels den achten Mann im Rücken.

Liebe SG-Fans, Prime-Time läuft an diesem Samstag bereits ab 18:00 Uhr!!! Bringt eure Freunde, Familien mit und stärkt der Mannschaft den Rücken, denn noch nie war der Aufstieg so greifbar nah!!!

Für das leibliche Wohl ist auch an diesem Tag gesorgt!!!

Da im Anschluss das Württembergliga-Team der SG Bottwartal auf den TV Bittenfeld 2 trifft, gibt es diesmal ein Kombi-Ticket an der Abendkasse zu erwerben.

Kombiticket zum Damenspiel: 7 €  (wer nach dem Damenspiel wieder geht, erhält 4 € an der Abendkasse zurück)

Einzelticket zum Herrenspiel: 6 €

Kommentare

Kommentare sind auf dieser Seite nicht gestattet.