Damen1: Wunschspielerin wechselt zur SG Bottwartal

Veröffentlicht am von Bernhard Rode.

Vom Ligakonkurrenten TSG Backnang wechselt Laura Richter zur SG Bottwartal und verstärkt die Bauer/Löbich Truppe auf der rechten Außenbahn. „Laura kenne ich schon viele Jahre. Auf HVW Ebene im Jugendbereich spielten wir nahezu jedes Jahr mehrmals gegen die Mannschaft aus Backnang gespielt. Laura war schon damals eine absolute Wunschspielerin von mir“, ist Trainer Jörg Bauer sichtlich glücklich über den Wechsel der Linkshänderin.

Mit Anfang 20 passt Laura Richter bestens in das Altersgefüge der Mannschaft und wird auf der Rechtsaußenposition mit schnellem Tempo und ihren platzierten Würfen für viel Bewegung sorgen. „Mit Ihr haben wir nun weitere Alternativen, um unser Angriffsspiel variabler, von allen Positionen torgefährlicher und mit viel Druck aufzubauen“, so Trainer Nico Löbich, der Laura bei einigen Spielen im Vorfeld beobachtet hat. Neben der zukünftigen sportlichen Ausrichtung der Mannschaft, den beiden Trainern und deren Handballphilosophie war für die in Steinheim wohnende Richter das Mannschaftgefüge enorm wichtig. Das Gesamtpaket hat schließlich den Ausschlag für einen Wechsel unter den Langhans gegeben. „Ich habe mich bei beiden Probetrainings sehr wohl gefühlt, bin toll aufgenommen worden und freue mich auf die kommende Saison – hoffentlich in der Landesliga“, strahlt Laura Richter.