Ostercamp 2014: Informationen für die Teilnehmer und die Eltern!

Veröffentlicht am von Bernhard Rode.

Informationen für die Teilnehmer und die Eltern!

Liebe Teilnehmer,

das Handballcamp steht vor der Tür! Wir haben wieder interessante, abwechslungsreiche Themen mit herausragenden Trainern.

Angelegt findet ihr die Zeitplanung/Einteilung Trainer, die Gruppeneinteilung der Spieler und Torhüter, Informationen zum Camp und den Trainern sowie eine Einladung zu einer sehr interessanten Informationsveranstaltung, die ihr euren Trainern weitergeben könnt. Bite beachtet:

  • Unterschiedliche Anmeldezeiten für Füchse und Panther am Dienstag
  • Eigenen Ball mitbringen
  • Getränke wieder vor Ort vorhanden. Ihr bekommt auch wieder eine Trinkflasche
  • Für den Außenbereich bitte Schuhe zum Wechsel mitnehmen
  • Für die Pausen nehmt euch Spiele und/oder etwas zum Lesen mit. Wir haben zwar auch ein Pausenprogramm vorbereitet, das ist aber natürlich wetterabhängig
  • Keine Wertsachen in den Umkleideräumen liegen lassen.

Zur Erläuterung der Gruppeneinteilung der Torhüter:

Damit auch die Torhüter von den Angeboten Athletik und Life Kinetik profitieren können, gehen in jeder TW-Trainingseinheit 2 Teilnehmer zur Athletik (Vereinszimmer), 2 zur Life Kinetik (Stadthalle). Wer wann dran ist, entnehmt ihr der Gruppeneinteilung und den dahinter stehenden Zeiten.

Wenn ihr Fragen habt, dann sprecht die MitarbeiterInnen der SG Bottwartal zu, sie helfen euch gerne. Nun freuen wir uns wieder auf ein tolles Ostercamp!

Euch und euren Familien wünsche ich auch im Namen der SG Bottwartal ein frohes Osterfest!

Herzliche Grüße

Edwin Gahai