Sommerolympiade bei optimalen Bedingungen

Veröffentlicht am von Thomas Bossert.

Die SG Bottwartal durfte am 21. August 20 Kinder zum Sommerferienprogramm, im Rahmen des Okifepro, begrüßen. Jugendkoordinator Timo Peter, FSJ´ler Jonas Heilmann und Yannic Zwirner (Spieler Herren 2) begleiteten die Olympiade als Schiedsrichter, Kampfrichter und Fan. In den 3 Stunden auf dem Gronauer Sportgelände wurden verschiedene Sportspiele gemacht. Fangspiele, Ballspiele und weitere sportliche Wettkämpfe standen ab 10 Uhr natürlich unter dem Motto: Dabei sein ist alles. Als gleich nach dem Aufwärmen die Disziplin Hammerwerfen auf dem Programm stand, dachten viele eine bekannte Disziplin aus der Leichtathletik. Überrascht waren sie aber, als wir diese Disziplin mit Teebeuteln meisterten. Auch Tennis war den Kindern ein Begriff. Natürlich tauschten wir hier die Tennisschläger in Pylonen um und auch der Ball war „nur“ ein Luftballon. Zwischen den Wettkämpfen versorgte man sich mit Obst und Getränken. Es war für alle Altersklassen etwas dabei und bei 3 Betreuern konnte man die Gruppen auch super aufteilen und so spielten die Kleineren Athleten mit dem FSJ´ler Jonas Heilmann ihre Spiele. Nach 3 Stunden Olympiade durften sich alle Athleten über ihre Goldmedaille freuen. Zur Siegerehrung waren natürlich auch die Eltern gekommen und konnten ihre Kinder freudestrahlend in Empfang nehmen. Die Kinder und die Betreuer freuen sich auf eine Wiederholung im Jahr 2015.

20140821_130229