Vorbereitung: Nun kommt der Feinschliff – Damen 1 und Herren 1 unterziehen sich dem spielerischen Härtetest

Veröffentlicht am von Ilka Korn.

Nun kommt der Feinschliff – Damen 1 und Herren 1 unterziehen sich dem spielerischen Härtetest

Am 30. und 31. August 2014 finden in der Beilsteiner Langhanshalle die beiden Vorbereitungsturniere der Damen 1 und Herren 1 statt. Insbesondere geht es den vier Trainern Jörg Bauer, Nico Löbich, Dennis Saur und Benjamin Krotz um die spielerischen Feinheiten, aber auch darum, Wettkampfhärte zu erlangen, da die Saisoneröffnungen bereits am 07. September 2014 mit der 1. Runde im HVW-Pokal eingeläutet werden.
Den Turnierauftakt machen die Damen am Samstag. Dort wird sich der Aufsteiger in die Landesliga dann mit hochkarätigen Mannschaften aus der Region messen. Neben den drei Württembergligisten TSV Nordheim, TV Großbottwar 2, SSV Hohenacker und dem Badenligisten TSG Wiesloch nimmt noch der Absteiger aus der Landesliga TV Flein daran teil. Ab 9:00 Uhr wird in zwei Gruppen gespielt.

Turnier der Damen:

SG Bottwartal (Landesliga)
TV Flein (Bezirksliga)
TSV Nordheim (Württembergliga)
SSV Hohenacker (Württembergliga)
TV Großbottwar 2 (Württembergliga)
TSG Wiesloch (Badenliga)

Spielmodus: 2×20 Minuten

9:00 – 9:45 Uhr TV Flein vs. TV Großbottwar 2
9:55 – 10:40 Uhr SG Bottwartal vs. SSV Hohenacker
10:50 – 11:35 Uhr TSV Nordheim vs. TV Flein
11:45 – 12:30 Uhr SSV Hohenacker vs. TSG Wiesloch
12:40 – 13:25 Uhr TV Großbottwar 2 vs. TSV Nordheim
13:35 – 14:20 Uhr SG Bottwartal vs. TSG Wiesloch
PAUSE
14:40 – 15:25 Uhr 3. Gruppe 1 vs. 3. Gruppe 2
15:35 – 16:20 Uhr 2. Gruppe 2 vs. 2. Gruppe 1
16:30 – 17:15 Uhr 1. Gruppe 1 vs. 1. Gruppe 2

Am Sonntag findet dann das 4er Turnier der Herren statt. Im Modus „Jeder gegen Jeden“ treten die Mannschaften gegeneinander an. Am Turniertag der Herren präsentiert sich auch erneut Entorch mit Kompressionsbekleidung für echte Sportler. Für Verpflegung und Getränke ist an beiden Tagen gesorgt und Handballkost der Extraklasse wird bei diesem Teilnehmerfeld allemal geboten.

Turnier der Herren:
SG Bottwartal (Württembergliga-Nord)
TSV Schmiden (Württembergliga-Nord)
TV Oppenweiler (BWOL)
SG Pforzheim/Eutingen (BWOL)

Spielmodus: jeder gegen jeden Spielzeit 2 x 20 Minuten (5 Minuten Pause)

10:00-10:50 Uhr SG Bottwartal – TSV Schmiden
11:10-12:00 Uhr TV Oppenweiler – SG Pforzheim/Eutingen
12:00-12:40 Uhr Pause
12:40-13:30 Uhr SG Bottwartal – TV Oppenweiler
13:50-14:40 Uhr TSV Schmiden – SG Pforzheim/Eutingen
14:40-15:20 Uhr Pause
15:20-16:10 Uhr SG Bottwartal – SG Pforzheim/Eutingen
16:30-17:20 Uhr TSV Schmiden – TV Oppenweiler

Der Eintritt ist für beide Tage frei!!!

VorbereitungsturnierDamen

VorbereitungsturnierHerren