Turnier Männer 2014: TV Oppenweiler wird Favoritenrolle gerecht

Veröffentlicht am von Ilka Korn.

Ergebnisse:

SG Bottwartal – TSV Schmiden 13:15 (8:6)
TV Oppenweiler – SG Pforzheim/Eutingen 19:18 (8:12)
SG Bottwartal – TV Oppenweiler 22:24 (14:12)
TSV Schmiden – SG Pforzheim/Eutingen 16:18 (8:12)
SG Bottwartal – SG Pforzheim/Eutingen 15:19 (8:10)
TSV Schmiden – TV Oppenweiler 16:26 (7:14)

Endstand:
1. TV Oppenweiler 6:0
2. SG Pforzheim/Eutingen 4:2
3. TSV Schmiden 2:4
4. SG Bottwartal 0:6

Die SG Bottwartal ging in das Turnier ersatzgeschwächt hinein. Markus Rossmeier, Flaviu Onofras, Sebastian Schmitz, Markus Käfer und Ezequiel Pardales standen wegen Verletzungen und Urlaub dem Trainergespann Saur/Krotz nicht zur Verfügung. Der TV Oppenweiler wurde seiner Favoritenrolle gerecht und gewann souverän das Turnier.