Herren 3: SG Bottwartal 3 – TV Aldingen (14:10) 30:23

Veröffentlicht am von Thomas Bossert.

Zu einem sicheren Erfolg kam die SG-Dritte beim ersten Heimspiel des Neuen Jahres. Nach anfänglichen Schwierigkeiten – man fand nur sehr langsam ins Spiel – kamen die Bottwartäler im weiteren Spielverlauf immer besser ins Spiel. So legte unsere Mannschaft schon Mitte der ersten Hälfte den Grundstein zum Sieg. Durch zwischenzeitliche 6 Torerfolge hinter einander war den Widerstand der Gäste nahezu gebrochen. Bis zum Seitenwechsel kontrollierte man das Spiel, sodass mit einem 4-Tore-Vorsprung die Seiten gewechselt wurden. Nach dem Wiederbeginn nahm die SG das Heft in die Hand erhöhte schnell auf 17:11. Doch durch Unaufmerksamkeiten schlichen sich Fehler ein, dies nutzten die Aldinger aus und konnte bis auf 4 Tore verkürzen. Doch die SG-ler besannen sich wieder und brachten den sicheren Erfolg über die Zeit. Beim Erfolg gegen den TV Aldingen waren dabei: Heiko Brosi und Tobias Schwarzin im Tor —- Marius Müller (1), Christian Oettinger (7/3), Michael Krahl, Holger Dietrich (2), Tobias Endres (2), Janosch Winkler (1), Jens Krause (1), Michael Hirsch (7), Benjamin Koch (3), Michael Haberhauer (6), Stefan Hermann, Benjamin Wölfel ;

VORBERICHT: Am nächsten Wochenende müssen die Schützlinge von Spielertrainer Michael Hirsch wieder reisen. Sie spielen am SA 24. Januar 2015 um 17.45 Uhr beim TSF Ditzingen 3. Unser Team steht mit momentan 18:8 Punkten auf dem 3. Platz der Kreisliga B. Die Ditzinger haben mit 10:14 Punkten derzeit den 8. Platz inne. Das Hinspiel konnte knapp mit 30:28 gewonnen werden. Die TSF Ditzingen wird sicherlich unserer Mannschaft alles abverlangen. Doch bei konzentrierter Leistung sollten auch hier 2 weitere Punkte eingefahren werden. Viel Glück dabei !!!