Herren2: Sieg gegen Marbach-Rielingshausen!

Veröffentlicht am von Thomas Bossert.

HSG Marbach-Rielingshausen – SG Bottwartal 2               28:32 (13:16)

Am vergangenen Samstag reiste die zweite Mannschaft der SG in die Stadionhalle nach Marbach zum Tabellensechsten. Die neu verstärkte Truppe um Trainer Timo Peter wollte ein Zeichen an die Konkurrenz im Abstiegskampf setzten.

Entsprechend engagiert begann man auch die Partie und konnte schnell mit 2:0 in Führung gehen. Die Spieler der HSG Marbach-Rielingshausen, welche die SG, aufgrund des hohen Hinspielsieges wohl unterschätzt hatten, fanden nach einer Auszeit wieder zurück in die Partie und konnten bis zur 23 Minute dem Spiel ihren Stempel aufdrücken. Dennoch gaben sich die Spieler der Herren2 nicht wie so oft in dieser Runde auf, sondern kämpften sich verbissen in die Partie zurück. Durch einen gut aufgelegten Dominik Salles im Tor und schnellen Toren der drei „Routiniers“ (Stettner, Widmann, Kurz) konnte man sich bis zur Pause mit 16:13 absetzten.

Nach der Pause kam die SG wie entfesselt aus der Kabine und setzte sich schnell auf 24:16 ab. Spätestens jetzt war jedem Spieler klar, dass hier heute etwas zu holen sein kann. Nachdem in der 44 Minute dann auch noch mit Marius Blind, der bis dahin gefährlichste Werfer von Marbach, disqualifiziert wurde sprach alles für die SG. Man ließ sich nicht beirren, behielt konsequent die Nerven und konnte das Spiel mit 32:28 für sich entscheiden.

 

Es spielten: Dominik Salles (TW); Mike Ringle (TW); Michael Stettner (5/1 Tore/Siebenmeter); Daniel Bosnjak; Paul Feirabend (1); Michael Frank (4); Moritz Kunz (3); Jonas Bertsch (1); Hannes Kurz (6); Volker Widmann (8/2);Jochen Leyrer; Stefan Kleinbach (1); Michael Pichl (2); Yannic Zwirner (1)

Durch diesen Sieg hat man nun bis auf zwei Punkte auf einen Nichtabstiegsrang aufgeschlossen. Nächste Woche wartet mit Bietigheim der nächste harte Brocken (Anwurf:  18 Uhr; Beilstein Langhanshalle) auf die Mannschaft der Herren2. Doch auch diese Aufgabe ist auf jeden Fall machbar, wenn man so einen Kampfgeist und Einstellung bzw. Leistung wie gegen Marbach an den Tag legt. Wir würden uns über Zahlreiche Unterstützung, wie gegen Marbach, freuen.

Kommentare

Kommentare sind auf dieser Seite nicht gestattet.