ACHTUNG: Erklärung der Vorstände der SG Bottwartal und der SG AbsUbaScho.

Veröffentlicht am von Thomas Bossert.

Die für heute angesetzte Mitgliederversammlung wird verschoben.
Wir haben uns kurzfristig entschieden, den SG Vertrag komplett zu erstellen, diesen mit den Vorständen der Stammvereine zu besprechen und die Entscheidung der Mitgliederversammlung des TSV Gronau 1911 e.V. am 20.03.2015 abzuwarten. Damit wollen wir ein klares Zeichen in Richtung der Vorstände der Stammvereine, sowie der Gronauer Mitglieder senden, dass uns die Akzeptanz aller Vorstände und die Teilnahme der Handballabteilung des TSV Gronau sehr wichtig ist. Die Entscheidung der Handballabteilung des TSV Gronau, die anlässlich einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 20. Dezember 2014 getroffenen wurde, soll, auf Grund der Tatsache, dass die Gründung der SG Bottwartal vor 4 Jahren ebenfalls durch die Mitgliederversammlung des Gesamtvereins getroffen wurde, nochmals durch die Mitgliederversammlung des Gesamtvereins bestätigt werden.

Dies führt bei der Meldung der Sommerrunde, HVW Quali und Qualifikation zur Jugendbundesliga zu einem deutlichen Mehraufwand für die beiden bestehenden SGen, den wir aber gerne in Kauf nehmen. Wichtig ist uns alleine der positive Entscheid der Vorstände der Stammvereine und der Mitglieder des TSV Gronau.

Heute Abend (19:30 Uhr) findet somit die informelle Vorstellung des Vorstandes sowie der Team der einzelnen Ressort statt. Die Gründungsversammlung wird entweder am 21. März oder 23. März 2015 stattfinden. Eine entsprechende Einladung wird form- und fristgerecht ergehen.

Wir bitte um Verständnis für die kurzfristige Verlegung, aber uns ist die Entscheidung der Vorstände der Stammvereine und der Mitgliederversammlung des TSV Gronau enorm wichtig.

Mit freundlichen Grüßen

Ottmar Großhans Sven Mistele

1.Vorstand SG Bottwartal 1.Vorstand SG AbsUbaScho