Herren 1: SG Bottwartal behauptet Relegationsplatz

Veröffentlicht am von Ilka Korn.

Württembergliga Nord Männer 2014/2015

HSG Fridingen/Mühlheim – SG Bottwartal 32:44 (16:18)

Mit dem 32:44 Auswärtssieg bei der HSG Fridingen/Mühlheim bleibt die SG weiterhin hinter Spitzenreiter TSV Schmiden auf dem zweiten Platz und ist auf Kurs Relegation. Ohne den verletzten Spielertrainer Benjamin Krotz, Ezequiel Pardales und dem gesperrten Damir Marjanovic konnten die Bottwartäler einen deutlichen Sieg mit nachhause nehmen. Auf Seiten der SG Bottwartal überzeugten im Angriff erneut Philipp Kroll, Tobias Deuring und Rico Reichert.

Die erste Halbzeit verlief noch nicht so nach dem Geschmack der Bottwartäler Trainerbank. Der Tabellenletzte erwies sich als ebenbürtig und konnte mehrmals den Führungswechsel erspielen. Beim Stand von 9:9 zur 18. Minute ließ Stefan Rebholz das 10. und 11. Tor für die Gastgeber folgen, da die Gäste in der Abwehr zu leichtfertig agierten. Doch Rico Reichert über den Kreis und wenig später Philipp Kroll sorgten erneut für den 11:11 Ausgleich, dem im nächsten Angriff Dennis Saur das 11:12 in Überzahl folgen ließ. Mit dem 12:12 durch Daniel Hipp konnten die Gastgeber noch einmal den Ausgleich erzielen, mussten aber die stärker werdende SG ziehen lassen. So ging es mit einer 16:18 Führung der Saur/Krotz-Truppe in die Halbzeitpause.

Dem Druck der Gäste hatte die HSG in der zweiten Spielhälfte wenig entgegenzusetzen und kam so zur 43. Minute mit 24:30 schnell ins Hintertreffen. Clever spielte der Favorit die Spielzeit herunter und bleibt auch mit dem 32:44 im fünften Spiel in Folge ungeschlagen.

HSG Fridingen/Mühlheim: Andreas Epple, Thomas Stehle – Matthias Hipp (1), Andreas Hipp (1), Ediz Parlak (5), Emilian Merk, Fabian Hipp (1), Nico Bechtold (1), Florian Fritz (2/1), Stefan Rebholz (4), Jeremias Heppeler (1), Daniel Hipp (13/7), Christoph Hermann (2), Louis Schick (1)

SG Bottwartal: German Pardales, Mario Schultz – Sebastian Schmitz (3), Flaviu Onofras (4/1), Emanuel Sonnenwald (4), Rico Reichert (8), Markus Rossmeier, Markus Käfer (1), Michael Schick, Tobias Deuring (7), Philipp Kroll (13/2), Malte Barz, Dennis Saur (4)

Verwarnungen:
HSG Fridingen/Mühlheim: (Parlak, Merk, Hermann)
SG Bottwartal (Schmitz, Schick, Deuring)

Zeitstrafen:
HSG Fridingen/Mühlheim 12 Minuten (D. Hipp (2x), M. Hipp, Heppeler, Hermann, Schick)
SG Bottwartal 6 Minuten (Onofras (2x), Schmitz)

7 m:
HSG Fridingen/Mühlheim 9/8
SG Bottwartal 5/3

Spielfilm: 1:2 (5.), 4:4 (10.), 6:7 (15.), 11:10 (20.), 12:14 (25.), 16:18 (30.) – 19:22 (35.), 24:27 (40.), 25:32 (45.), 28:36 (50.), 30:40 (55.), 32:44 (60.)

Kommentare

Kommentare sind auf dieser Seite nicht gestattet.