Herren 3: SG Bottwartal gewinnt Spitzenspiel

Veröffentlicht am von Ilka Korn.

SG Bottwartal 3 – SV LB-Ossweil 2 35:32 (20:16)

Beim Spitzenspiel der KL B – unsere SG-Dritte gegen die Zweite des SV Ossweil – (Zweiter gegen Dritter) konnten sich die Bottwartäler knapp durchsetzen. Die Begegnung war über die gesamte Spielzeit gesehen spannend – die Gäste führte zwar kein einziges Mal, doch immer wieder konnten sie wieder rankommen. So hatten die SG-ler einen guten Beginn, lagen schnell mit 3:0 in Führung und konnten die Führung zwischenzeitlich bis auf 8:3 ausbauen. Doch die Gäste ließen sich nicht abschütteln und kamen wieder bis auf 2 Tore heran. Über den Pausenstand von 20:16 vergrößerten die Schützlinge von Spielertrainer Michael Hirsch ihren Vorsprung bis auf 27:12, ehe dann die LB-Vorstädter erneut bis auf 2 Treffer verkürzen konnten. Beide Teams spielten auf Angriff, sodass die Abwehr teilweise vernachlässigt wurde. Die Bottwartäler hatten jedoch am Ende keine Probleme und brachten den Vorsprung sicher über die Zeit. Somit konnte man den 2. Platz festigen.

Spielfilm: 3:0, 3:2, 6:2, 8:3, 9:5, 9:7, 12:9, 14:10, 15:13, 17:13, 20:16; 21:17, 22:18, 24:20, 27:21, 27:25, 28:26, 32:28, 32:30, 34:31, 35:32;

Beim Sieg bei der HSG Sulzbach/Murrhardt 3 waren dabei:
Tobias Schwarzin und Heiko Brosi im Tor — Christian Oettinger (9/3), Michael Krahl, Benjamin Wölfel, Tobias Burkert (6), Valentin Karas, Tobias Naumann, Janosch Winkler (3), Michael Hirsch (5), Benjamin Koch (5), Michael Klumpp (2), Michael Haberhauer (5), Holger Dietrich;