Herren 3: Überzeugender Sieg der SG Bottwartal

Veröffentlicht am von Ilka Korn.

SG Bottwartal 3 – TSV Oberriexingen 44:29 (20:11)

Klar und auch in dieser Höhe völlig verdient bezwang die SG-Dritte den TSV Oberriexingen und nahm Revanche für die im Hinspiel erlittene 19:30 Schlappe. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, denn bis ca. 10 Spielminuten verlief die Begegnung ausgeglichen – 6:6, konnte sich unsere Mannschaft immer besser in Szene setzen. Sie kam über die Zwischenstände von 9:6 und 16:9 bis zum Seitenwechsel zu einer 9-Tore-Führung. Auch in den zweiten 30 Minuten waren die Schützlinge von Spielertrainer Michael Hirsch das klar dominierende Team. Kontinuierlich wurde der Vorsprung ausgebaut, sodass am Ende ein nie gefährdeter 44:29 Erfolg zu Stande kam. Die Mannschaft trauerte lediglich der zahlreich vergebenen 100-prozentigen Torchancen nach – zum ließ man im Abwehrverhalten einige unnötige Tore durch Unaufmerksamkeiten zu. Alles in allem ein verdienter Erfolg, der locker um 10 Tore hätte höher ausfallen können – ja müssen !!!

Spielfilm: 2:0, 3:3, 4:4, 6:6, 9:6, 11:9, 16:9, 18:10, 20:11; 23:12, 25:16, 27:17, 32:19, 35:20, 40:25, 42:28, 44:29;

Beim deutlichen Heimsieg gegen Oberriexingen wirkten mit:
Tobias Schwarzin und Heiko Brosi im Tor — Michael Krahl (3), Christian Oettinger (8/3), Benjamin Wölfel (1), Tobias Burkert (5), Janosch Winkler (10), Michael Hirsch (5), Benjamin Koch (3) , Michael Klumpp (1), Holger Dietrich (1), Marius Müller (1), Jens Krause (6), Dominik Helber;

VORBERICHT:
Bereits am kommenden Freitag, 27. März 2015 um 20.00 Uhr muss die SG-Dritte ran. Sie spielt in Unterweissach gegen die dortige SG Weissach im Tal. Das Hinspiel konnten unsere Jungs sicher mit 30:22 für sich entscheiden. Gegen die Weissacher – die aktuell auf dem 8. Platz 19:17 Punkte aufweisen – sollte auch im Rückspiel ein Sieg gelingen. Viel Glück dabei !!!
Freitag, 27. März 2015 – 20.00 Uhr
Sporthalle beim Bildungs-Zentrum
SG Weissach im Tal – SG Bottwartal 3