Eine erfolgreiche Saison mit dem Final Four toppen !

Veröffentlicht am von Andreas Gramsch.

Am kommenden Samstag steht für die Landesligadamen der SG das Final Four des Bezirks an. In der Heckengäuhalle in Weissach (Porsche) stehen neben unseren Mädels noch folgende Mannschaften im Pokalhalbfinale: SG LB-Eglosheim, HSG Neckar FBH und die SG BBM Bietigheim 3. Im ersten Halbfinale stehen sich um 15:00 Uhr die SG LB-Eglosheim, die aktuell in der Bezirksklasse den 6. Tabellenplatz eingenommen haben, und die Landesligavierten der SG BBM Bietigheim 3 gegenüber. Eine Stunde später, um 16:00 Uhr greifen dann die Spielerinnen der SG ins Pokalhalbfinale ein. Sie bekommen es mit dem Zweitplatzierten der Kreisliga A, der HSG Neckar FBH zu tun. Die beiden Sieger der Halbfinale spielen dann um 17:30 Uhr das Bezirkspokalendspiel.

Ein Sieg beim Pokalfinale wäre mit Sicherheit ein krönender Abschluss für eine erfolgreiche Saison und Lohn für die harten Trainingsstunden in der Vorbereitung und während der Saison. Das die Mädels und die beiden Trainer den letzten Saisonauftritt entsprechend ernst nehmen, zeigt unter anderem auch die Tatsache, dass kurzer Hand das Freitagstraining, das ja wegen dem 01. Mai ausfällt, verschoben wurde. „Wir wollen ganz klar den Pokal mitnehmen, das sind wir schon uns selbst schuldig“, so Co Trainer Nico Löbich.

Die Damen würden sich freuen, wenn trotz des anstehenden Relegationsspiels der Herren, zahlreiche Fans zuerst den Weg nach Weissach finden und sie auf dem Weg zum Pokalsieg begleiten würden. Auch wenn Weissach nicht um die Ecke liegt, reicht es dicke beide Handballevents anzuschauen. Also alle Fans der SG auf nach Weissach und bei den Damen das anfeuern testen.

Kommentare

Kommentare sind auf dieser Seite nicht gestattet.