wA1 – BWOL SG Kappelwindeck/Steinbach zu Gast

Veröffentlicht am von Andreas Gramsch.

Nach der Niederlage letzte Woche beim Jugendbundesligisten in Birkenau, steht diesen Sonntag um 15:00 Uhr in der Langhanshalle Beilstein das nächste Spiel in der BWOL auf dem Programm. Zu Gast ist die Mannschaft der SG Kappelwindeck/Steinbach.

Nach einer deutlichen Niederlage im ersten Spiel gegen Freiburg, hat das gegnerische Team letzte Wochen einen ebenso deutlichen Sieg mit 34:22 gegen die SG Heidelsheim/Helmsheim/Gondelsheim verbuchen können. Man ist also gewarnt eine absolut fokussierte und spielerisch konzentrierte Leistung abrufen zu müssen um die 2 Punkte möglichst im Schozach-Bottwartal zu behalten.

Personell hat sich die Lage diese Woche zwar wieder etwas entspannt, jedoch waren unter der Woche mehrere Spielerinnen mit Erkältungen doch merklich angeschlagen. Trotzdem können wohl nach jetzigem Stand alle auflaufen. Auch die B-Jugendspielerin Janina Amon hat (neben Ihrem Training mit der B-Jugend) teilweise bereits wieder mit der Mannschaft trainiert. Janina wird zwar noch etwas Zeit benötigen um vollständig fit zu werden, ist aber aktuell auf einem guten Weg der Besserung und arbeitet auf und neben dem Spielfeld fleißig an Ihrem Comeback.

Die Mannschaft würde sich über eine ähnlich tolle Unterstützung wie im Heimspiel gegen Lahr sehr freuen und hofft, sich mit dem Spiel genügend Selbstvertrauen holen zu können für kommendes Wochenende. Dann endlich steigt der 2. Spieltag in der Jugendbundesliga in Beilstein.