mC-Jugend: Erwarteter Heimsieg der mC1 gegen den TSV Wilsbach

Veröffentlicht am von Thomas Bossert.

Am Vergangenen Sonntag standen sich in der Wildeckhalle die C-Jugendmannschaften der SGSB und dem Tabellenletzten Wilsbach gegenüber. Schon nach wenigen Minuten lag man auch schon mit 7 Toren in Führung. Mit einer offen agierenden Abwehr der SGSB setzte man den Gegner ständig unter Druck, und kam so über den schnellen Gegenstoß zu vielen leichten Toren. Über die gesamte Begegnung war man dem mit nur 6 Feldspielern angetretenen TSV körperlich auch spielerisch überlegen. Somit kam dann auch am Ende ein deutliches Ergebnis mit 38:17 zustande. Erfreulich war, dass sich alle in die Torschützenliste eintragen konnten.

Feierabend  (Tor), Gehringer (2), Scheunemann (4), Reinhardt (3), Koehler (2), Wägerle (3/1), Dudt (3), Schneider (13/1), Kolb (5), Walter (1), Kürschner (2)