Erste Wohlfühlschau der SG Schozach-Bottwartal ist Geschichte – erfolgreiche Geschichte

Veröffentlicht am von Andreas Gramsch.

30 Aussteller mit über 35 Produkten machten die altehrwürdige Stadthalle in Beilstein zum Messehotspot an diesem Tag. Nach verhaltenem Beginn konnte kurz vor Ende, trotz des „einfach zu guten Wetters“ die 400er Marke an Besuchern geknackt werden. Enttäuschend war hingegen, dass sich so gut wie keine Vorstand der SG Stammvereine bei der Messe sehen ließ. „Es war aus unserer Sicht eine super erste Veranstaltung und wir haben viel Feedback von den Ausstellern und Besuchern erhalten. Dies werden wir nun auswerten und dann die zweite Wohlfühlschau in Angriff nehmen“, so Christoph Hauser, der designierte Messechef.

Ganz herzlichen Dank gilt allen Besuchern, Ausstellern, Referenten und Helfern. Insbesondere der Abbau am gestrigen Sonntag wird in die Analen eingehen. In exakt 96 Minuten war die komplette Messestandeinrichtung abgebaut, das gesamte Equipment verstaut bzw. verladen, die Halle komplett aufgeräumt. Hier gilt ein ganz großes Lob der kompletten Truppe vom TOP Team Oberstenfeld. Die kompletten Mitarbeiterinnen sowie Katrin und Tobias Rödiger haben bis zum Ende abgebaut, aufgeräumt und geschleppt. Dafür ein ganz DICKES DANKESCHÖN. Somit haben sich auch alle den Abschluss im Stadthallenrestaurant verdient.