wD-Jugend: Mit deutlichem Sieg in die Winterpause (18:28)

Veröffentlicht am von Thomas Bossert.

Am vergangenen Sonntag ging es zum letzten Spiel im Jahr 2015 nach Nordheim zu einem guten bekannten Gegner, da die SG Heuchelberg bereits im letzten Spiel Gegner unserer Mädels war. Im Training hatte man sich daher genau auf diesen Gegner eingestellt und nochmals die Spielweise etwas angepasst, weil man mit dem letzten Spiel trotz hohem Sieg nicht 100% zufrieden war.
Diesmal schien Alles besser. Die Mädels starteten fulminant in die Partie und die ersten 10 Minuten zeigten Sie überzeugenden und spielerisch schönen Handball. Der Sieg war die gesamte Spielzeit über nie gefährdet, aber trotzdem muss man an der Leistung der Mädels vor allem im Positionsspiel, sowie in der Abwehr arbeiten, damit sie endlich mal zeigen können, was wirklich in ihnen steckt!
Jetzt ist allerdings erst einmal Winter- und Weihnachtspause und die Mädels können ihre bisher ungeschlagene Saison und eine handballerische Pause genießen.
Es spielten: Rena Keller (Tor), Mona Pastor, Maja Härle, Mattea Limbach, Hannah Hofacker, Joline Gosson, Sina Ladenburger, Hannah Hönig und Lara Däuble