mB-Jugend: Gewinnt den Kreissparkassen-Cup in Möglingen

Veröffentlicht am von Thomas Bossert.

Ohne etatmäßigen Torhüter trat die männliche B-Jugend das Vorbereitungsturnier in Möglingen an. David Schneider und Max Kürschner teilten sich dann die Aufgabe und bewältigten sie dank einer beherzten Abwehrleistung ihrer Vorderleute mit Bravour.

In einem Sechserfeld, aufgeteilt in zwei Gruppen, konnte die Mannschaft zunächst ihre beiden Vorrundenspiele gegen Heuchelberg und Besigheim souverän gewinnen. Im Finale trafen sie dann auf die Badenliga-Mannschaft aus Walzbachtal. Auch in diesem Spiel funktionierte die neu einstudierte defensive Abwehrarbeit bereits sehr gut. So konnte der Gegner in einem knappen Spiel, über die ganze Spielzeit auf Distanz gehalten werden. Der Turniersieg wurde letztendlich mit einem verdienten 13:11 eingefahren.

Es spielten:

Lukas Bollschweiler, Christian Brand, Laurin Grehn, Yanis Heinz, Max Kürschner, Alexander König, Quirin Oberhauser, Jonas Scheunemann, David Schneider, Henri Spuhn, Kai Strauch, Tim Voelkel und Jan Goldscheider

Kommentare

Kommentare sind auf dieser Seite nicht gestattet.