Jugend: Joelina Kübler gesichtet beim HVW Finale der Volksbank Talentiade

Veröffentlicht am von Thomas Bossert.

Nachdem sich mit Joelina Kübler, Maja Härle und Collin Gross, gleich drei Nachwuchsspieler der SGSB im Bezirksentscheid für das Finale des Handballverbandswürttemberg qualifizieren konnten. Stand am vergangenen Feiertag-Montag nun dieses Finale für die drei Jungpanther der SG bei der HSG Böblingen/Sindelfingen an.
Nachdem alle Teilnehmer den Zuschauern vorgestellt wurden, ging es bereits mit den Koordinationsübungen los, in denen unsere Kinder die ersten Punkte ergattern konnten. Zum Schluss kam es dann als Highlight des Tages zum 6+1 Handball, dabei wurden bezirksunabhängig Mannschaften gebildet und in einem getrennten Jungen- und Mädchenturnier gespielt.
Bei diesen Spielen konnte Jungpanther Joelina Kübler auf sich aufmerksam machen und wurde als Talent gesichtet! Als Gewinn ist sie mit den andren Gewinnern am 11. November zum Essen und Spiel des TVB Stuttgart gegen den TBV Lemgo in der Scharrena eingeladen. Glückwunsch!!!